Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Mountain View, CA

USA
(Amerika)

Karte German International School of Silicon Valley

Kontakt

Mario Cimiotti

Schulleiter

Telefon

001-650-2540748

Adresse

German International School of Silicon Valley

310 Easy Street
94043 Mountain View, CA

United States of America

German International School of Silicon Valley

Die German International School of Silicon Valley (GISSV) ist eine unabhängige, gemeinnützige internationale Schule mit zwei Standorten in der San Francisco Bay Area. Wir sind ein Zentrum für interkulturellen Austausch und eine Anlaufstelle für Familien mit Interesse an einer hochwertigen zweisprachigen Schulbildung. An Standorten in Mountain View und San Francisco kümmern wir uns um die vielfältigen Bedürfnisse unserer Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten bis zum Abitur. Unser Bestreben ist es, Schülerinnen und Schülern bei dem Erreichen ihres gesamten Potentials optimal zu unterstützen. Wir bieten eine anregende Lernumgebung, die kritisches und ideenreiches Denken sowie eine Wertschätzung für kulturelle Vielfalt fördert. Unsere Programme konzentrieren sich auf die Förderung der Zweisprachigkeit und ihrer Anwendung in den natur- und sozialwissenschaftlichen Fächern sowie in Kunst und Sport. Unsere erfahrenen Lehrerinnen und Lehrer setzen innovative und differenzierte Lehrmethoden ein, die selbständiges Denken und eine Leidenschaft für das lebenslange Lernen stärken.

Allgemein

Träger

German International School of Silicon Valley

Auszeichnungen

  • Exzellente Deutsche Auslandsschule MINT-freundliche Schule

Abschlüsse

  • Deutsche Internationale Abiturprüfung (DIAP)
  • Sekundarstufe I
  • Landeseigener Abschluss
  • Deutsches Sprachdiplom II (DSD II)

Gründungsjahr

2000

Jahrgangsstufen

1-12

Anzahl Schüler

426

Infos zur Schule

Unterrichtssprachen

  • Englisch
  • Deutsch

Fremdsprachen

  • Französisch
  • Spanisch

Schulstruktur

  • Kindergarten
  • Vorschule
  • Grundschule
  • Oberstufe
  • Gymnasium
  • Sprachkurse

Schultyp

  • Begegnungsschule

Praktikum

Praktika an der GISSV sind grundsätzlich im Eingangsstufen-, Grundschul- und Sekundarstufenbereich für Studenten mit abgeschlossenem Grundstudium und angehende staatl. anerkannte Erzieher/-innen (Anerkennungspraktikum) im Rahmen ihrer Ausbildung möglich. Die Mindestdauer für ein Praktikum an der GISSV beträgt in der Grund- und Sekundarstufe 5 bis 6 Monate, beginnend jeweils im August oder Januar. Ein Anerkennungspraktikum in der Eingangsstufe (Kinder im Alter ab 5) erstreckt sich über ein volles Schuljahr (August - Juni). Bewerbungen für das gewünschte Schuljahr müssen bis 1. November des davor liegenden Kalenderjahres eingereicht werden. Die Auswahl erfolgt dann im Januar/Februar des Kalenderjahres des im Herbst beginnenden Schuljahres. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Fülle an Bewerbungen ausschließlich vollständig eingereichte Unterlagen berücksichtigen können. Sollte Ihre Bewerbung bei uns auf Interesse stoßen, erhalten Sie eine Rückmeldung. Bei Interesse senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen) bitte per email an internships [at] gissv.org.

www.gissv.org/gissv-home-english/about-gissv/working-at-gissv

Jobs an dieser Schule

Leider sind momentan keine Jobs eingetragen.

Sie können sich per E-Mail benachrichtigen lassen, um keine neuen Jobs zu verpassen. Stellenangebote an anderen Standorten finden Sie über unsere interaktive Weltkarte.

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Nico Depzinski

Kairo

Nico Depzinski

Es ist eine völlig andere Kultur und Lebensweise, die man kennenlernen darf.

Portrait Jan Philipp Reich

Puebla

Jan Philipp Reich

Wer flexibel auf seine veränderte Umwelt reagieren kann, wird die Zeit positiv erleben.

Portrait Manuel Deingruber

Hongkong

Manuel Deingruber

Wer die Chance hat, sollte sie wahrnehmen

Portrait John Tonak

Peking

John Tonak

Viele Dinge sind anders, aber nichts unmöglich.