Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

La Unión

Chile
(Amerika)

Logo Deutsche Schule R. A. Philippi La Unión
Karte Deutsche Schule R. A. Philippi La Unión

Kontakt

Franz Sieber

Schulleiter

Telefon

+56642322676

Adresse

Deutsche Schule R. A. Philippi La Unión

Letelier Nº 174
5220608 La Unión Región de Los Ríos Chile

Republik Chile

Deutsche Schule R. A. Philippi La Unión

Unsere einzügige Deutsche Schule wurde im Jahr 1860 als eine der ersten Deutschen Schulen im Süden Chiles, in der Stadt La Unión, gegründet. Ihr Namensgeber Rodolfo Amando Philippi war ein bedeutender Botaniker und Brieffreund Alexander von Humboldts, der sich um den Aufbau der Wissenschaften und besonders der Universitäten in Chile sehr verdient gemacht hat. Die Vorväter unserer Schule erhofften sich für ihre Kinder trotz der anfangs schwierigen Lebensbedingungen in der Region zu Zeiten der Besiedlung eine gute Bildung und bessere Zukunftsaussichten für ihre Kinder.

 

Dieser Wunsch treibt uns noch heute an, unsere Schulgemeinschaft zu pflegen. Allerdings lernen die Kinder Deutsch erst im Kindergarten und im Spiel kennen, ab der 1. Klasse dann als erste Fremdsprache im kombinierten Deutsch- und Musikunterricht. Besonders wichtig ist für uns dabei, dass die deutsche Sprache auf lebendige Art und Weise vermittelt wird, d.h. von der Unter- bis zur Oberstufe wird viel gesungen, gereimt, gespielt und produziert. Von internen Debatten-Clubs bis hin zu Battle-Rap-Konzerten auf Deutsch, von historischen Ausstellungen eigener Familienerbstücke bis zu Videonachrichten an unsere deutschen Lieblingsbands gehen wir über die Jahre mit Schülern auch immer wieder neue Wege.

 

So gelingt es uns, unsere Jugendlichen jedes Jahr für die Prüfungen im Deutschen Sprachdiplom 1 und Deutschen Sprachdiplom 2 zu motivieren, die sie in den Klassenstufen 9 und 12 absolvieren. Gerade in Verbindung mit der Stärke der naturwissenschaftlichen Ausbildung an unserer Schule ist es uns so gelungen, immer mehr Schülern auch den Weg in ein Studium in Deutschland zu ebnen, derer entscheidende Mehrheit in MINT-Fächern. Jeder unserer Schüler soll sich im Rahmen seiner Möglichkeiten entfalten können und seinen Platz in einem selbstbestimmten Leben finden.

Allgemein

Träger

Sociedad Escuela Alemana La Unión

Abschlüsse

  • Deutsches Sprachdiplom I (DSD I)
  • Deutsches Sprachdiplom II (DSD II)
  • Landeseigener Abschluss

Gründungsjahr

1860

Jahrgangsstufen

1-12

Schuljahresbeginn

Februar

Sommerferien

Sommerferien: Januar/Februar, Winterferien: Juli (drei Wochen)

Anzahl Schüler

380

Anzahl Lehrkräfte

28

Infos zur Schule

Unterrichtssprachen

  • Spanisch
  • Deutsch

Fremdsprachen

  • Englisch

Schulstruktur

  • Kindergarten
  • Grundschule
  • Mittelstufe
  • Oberstufe

Schultyp

  • DSD-Schule

Praktikum

Bitte kontaktieren Sie die Schulleitung, um mehr zu erfahren.

Eindrücke Deutsche Schule R. A. Philippi La Unión
Eindrücke Deutsche Schule R. A. Philippi La Unión
Eindrücke Deutsche Schule R. A. Philippi La Unión

Jobs an dieser Schule

Leider sind momentan keine Jobs eingetragen.

Sie können sich per E-Mail benachrichtigen lassen, um keine neuen Jobs zu verpassen. Stellenangebote an anderen Standorten finden Sie über unsere interaktive Weltkarte.

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Sally Prieschenk

Bukarest

Sally Prieschenk

Das Besondere ist, dass wir eine kleine Schule sind, die jedes Jahr wächst.

Portrait Sophie Schlegel

Boston

Sophie Schlegel

Hier ist alles möglich, man muss dafür jedoch Einsatz zeigen.

Portrait Daniel Scuderi

Shanghai

Daniel Scuderi

Hier fühlt sich jeder, Schüler, Elternteil oder Kollege, ganz schnell willkommen.

Portrait Jan Salm

Brüssel

Jan Salm

Man trifft an jeder Ecke auf andere Sprachen und Kulturen.