Leider momentan keine Jobs verfügbar.

ErzieherIn im Nachmittagsbereich

Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams der Nachmittagsbetreuung der Schule eine/n ErzieherIn oder einen Sozialpädagogen oder eine Sozialpädagogin.

Beginn:

29.08.18

Bewerbungsfrist:

29.06.2018

Arbeitszeit:

Vollzeit (40 Stunden)

Anstellungsdauer:

Mindestens ein Schuljahr

Tätigkeitsprofil

Sie unterstützen das Team der Nachmittagsbetreuung bei ihren täglichen Aufsichten ab der Mittagszeit.  Auch der Einsatz in Hausaufgabenstunden ist möglich. Konflikte zwischen SchülerInnen werden mit Ihrer Hilfe gelöst und die Kinder finden (wenn nötig mit Ihrer Hilfestellung) Handlungsalternativen und Kompromisslösungen.

Sie gestalten die Zeit nach Unterrichtsschluss (15.00 Uhr– 17.00 Uhr/19.00 Uhr) mit den Kindern sinnvoll und kreativ indem Sie eigene Kurse anbieten oder die Kinder beim Freispiel beaufsichtigen und begleiten. Neuen Ideen für die Gestaltung dieser Zeit stehen wir immer offen gegenüber!

Anforderungsprofil

Zwingend erforderlich ist:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als ErzieherIn oder ein abgeschlossenes pädagogisches Studium (Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften, …).
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Deutsch als Muttersprache sowie gute Englisch-Kenntnisse
  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses

Wir freuen uns darüberhinaus über:

  • Erfahrungen mit interkultureller pädagogischer Arbeit
  • hohe Belastbarkeit, ausgeprägte soziale Kompetenzen sowie Wertschätzung der gemeinsamen Arbeit im Team
  • Kenntnisse der rumänischen Sprache bzw. die Bereitschaft die Sprache zu erlernen


Neben der fachlichen Qualifikation erwarten wir die Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der DSBU.

Laufbahn

  • OK (Ortskraft)

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Einsatzfeld(er)

  • Erzieher/in
  • Sozialpädagoge/in
  • Sozialarbeiter/in

Arbeitgeberleistungen

Wir bieten:

  • ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in einem engagierten, interkulturellen Team
  •  die persönliche Einbringung und Mitwirkung am Wachstum der DSBU
  • stetiger Erfahrungsausstausch mit Kolleginnen und Kollegen
  • die Perspektive auf eine unbefristete Anstellung nach einem Jahr
  • falls gewünscht, eine Unterbringung in einer von der Einrichtung angemieteten Mitarbeitenden-WG oder anderweitige Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • die Möglichkeit, an der DSBU an einem kostenfreien Rumänischkurs teilzunehmen
  • kostenfreies Mittagessen

Bewerbungsverfahren

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 29.06.2018 an Frau Susanna Becker, s.becker@dsbu.ro und Frau Irina Titei, grundschule@dsbu.ro

Wir freuen uns darauf!

<a href="http://s.becker@dsbu.ro, schule@dsbu.ro, grundschule@dsbu.ro" target="_blank">s.becker@dsbu.ro, schule@dsbu.ro, grundschule@dsbu.ro</a>

Kontakt

Susanna Becker (Schulleiterin (kommissarisch))

Telefon: +40 (0)21 210 60 70

E-Mail: <a href="http://schule@dsbu.ro, grundschule@dsbu.ro" target="_blank">schule@dsbu.ro, grundschule@dsbu.ro</a>

Website: <a href="http://www.dsbu.ro" target="_blank">www.dsbu.ro</a>

Adresse: Deutsche Schule Bukarest / Strada Aron Cotrus Nr. 51 / 014131 Bucuresti / Rumänien

Letzte Änderung am 19.11.2019 · Kennziffer 457
Ihre E-Mail-Adresse wird eingetragen ... Bitte E-Mail-Adresse eintragen. Fehler! Bitte versuchen Sie es später noch einmal. Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert. Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterglegt.

Ein Service von www.lehrer-weltweit.de, dem Stellenportal des WDA.

Logo WDA