Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Höhere Privatschule Windhoek

Namibia

Eindrücke Deutsche Höhere Privatschule Windhoek

Kontakt

Kristin Eichholz

Schulleiterin

Telefon

00 264-61-373 100/122

Adresse

Deutsche Höhere Privatschule Windhoek

11-15 Church Street
Windhoek

Republik Namibia

Wir suchen ab Januar 2021 eine Auslandsdienstkraft (ADLK) für die Sekundarstufe II mit den Fächern Englisch und Geschichte

Kennziffer 1104 · Erstellt am 06.04.2020

Die Deutsche Höhere Privatschule Windhoek ist eine deutsch- namibische Begegnungsschule und seit mehr als 110 Jahren ein Garant für eine exzellente akademische Ausbildung. Schülerinnen und Schüler aus mehr als 20 verschiedenen Nationen lernen in Kindergarten, Vorschule, Grundschule und Sekundarstufen gemeinsam bis zum erreichen des Deutschen Internationalen Abiturs (DIA) oder des Cambridge/Abschlusses. Begleitet werden die Schüler von einem internationalen Kollegium, das sich in seinem pädagogischen Engagement jedem einzelnen Schüler verpflichtet fühlt. Das akademische Angebot bietet den Schülerinnen und Schülern unterschiedlichster sprachlicher und kulturellen Herkunft die Chance, ihre individuellen Bildungsziele anzustreben und in einer immer internationaler werdenden Welt zu verwirklichen.

Tätigkeitsprofil

  • Wir suchen eine ADLK mit der Lehrbefähigung für die Sekundarstufe II, Abiturerfahrung und Abiturprüfungsberechtigung.
  • Angeboten wird eine Stelle in Vollzeit. Das Deputat umfasst 27,5 Wochenstunden a 40 Minuten pro Unterrichtswoche.
  • Neben der unterrichtlichen Tätigkeit wird die Bereitschaft zur Mitarbeit in schulischen Gremien sowie Engagement bei außerunterrichtlichen Veranstaltungen erwartet.

Arbeitsbeginn

Januar 2021

Bewerbungsfrist

21. August 2020

Arbeitszeit

Vollzeit

Anstellungsdauer

Befristet

Anforderungsprofil

  • Lehrbefähigung in den Fächern Englisch und Geschichte für die Sekundarstufe II.
  • Bewerberinnen oder Bewerber müssen über das 2. Staatsexamen verfügen.
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität.
  • In angebrachten Unterrichtssituationen wird das Arbeiten mit modernen Medien, Differenzierung, kooperatives Lernen bzw. Vermitteln von Mehtodenkompetenzen erwartet.

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Abschluss

  • 2. Staatsexamen (Lehramt)

Lehrbefähigung

  • Sek 2/Gymnasium

Fächer

  • Englisch

  • Geschichte

Arbeitgeberleistungen

Näheres zu den Leistungen und finanziellen Regelungen für vermittelte Lehrkräfte im Ausland erfahren Sie auf der Website der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA).

Bewerbungsverfahren

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) ist für die Auswahl und Vermittlung von Auslandsdienstlehrkräften (ADLK) an die Deutschen Auslandsschulen zuständig. Die Bewerbung erfolgt zunächst immer auf dem Dienstweg über die Schulleitung bei der zuständigen übergeordneten Schulbehörde (Heimatschulbehörde) – sie entscheidet, ob Sie für den Auslandsdienst beurlaubt werden. Die zuständige Schulbehörde leitet die Unterlagen anschließend an die ZfA weiter. Von dort erfolgen eine Eingangsbestätigung und die Feststellung, dass Sie in das Vermittlungsverfahren aufgenommen werden. Ihre Unterlagen werden dann in der Bewerberdatenbank der ZfA gespeichert. Durch einen geschützten Online-Zugang können die Schulleiter der Deutschen Auslandsschulen auf diese Datenbank zugreifen und für ihre Schule geeignete Lehrkräfte suchen und auswählen. Interessierte Schulleiter setzen sich dann ggf. mit Ihnen in Verbindung. Nach Vorliegen einer verbindlichen Zusage durch die Lehrkraft prüft die ZfA die Auswahl und stimmt in der Regel dem Abschluss des Dienstvertrages mit der Schule zu.

www.auslandsschulwesen.de

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Ramona Bachmann

Kapstadt

Ramona Bachmann

Offen sein für die weltweiten Möglichkeiten als Lehrer

Portrait Josefin Franke

Kairo

Josefin Franke

Ägypten ist ein Land voller Gegensätze.

Portrait Christine Köstlin

Hongkong

Christine Köstlin

Die Kolleginnen und Kollegen sind in meinem Arbeitsbereich viel aufgeschlossener, als ich das...

Portrait Heike Piotrowski

Peking

Heike Piotrowski

Die Schule stellt das kulturelle Zentrum der deutschsprachigen Gemeinschaft dar.