Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Schule Nairobi

Kenia

Portrait

Kontakt

Jörg Isenbeck

Schulleiter

Telefon

+254 (0)721-25 84 17

Adresse

Deutsche Schule Nairobi

Limuru Rd
00621 Nairobi

Republik Kenia

Verwaltungsleitung

Kennziffer 2230 · Erstellt am 12.03.2024

Die Deutsche Schule Nairobi sucht eine Leiterin/einen Leiter der Verwaltung

Tätigkeitsprofil

  • Verantwortlich für die gesamtheitliche Leitung des Verwaltungsapparats der Schule
  • Personalwesen und -führung der Verwaltungsangestellten
  • Finanzwesen (Haushaltsplanung, Rechnungskontrolle, Budgetverwaltung, Inventarisierung)
  • Controlling und Monitoring sowie stetige Optimierung der Arbeits- und Verwaltungs-abläufe
  • Ansprechpartner für alle verwaltungstechnischen Anfragen der Elternschaft
  • Verantwortlicher Ansprechpartner für Belange mit kenianischen Behörden und für nicht pädagogische Belange mit den deutschen Behörden, Vereinen und Aufsichtsgremien
  • Verantwortlich für die Koordination und Überwachung des Beschaffungswesens
  • Verantwortlich für die Koordination des Gebäudemanagements und Instandhaltungsplanung
  • Teilnahme an Vorstands- und Ausschusssitzungen, Elternbeirat, Schulleiterrunde und Gesamtkonferenzen
  • Enge und vertrauensvolle Kooperation mit dem/der Schulleiter/in

Arbeitsbeginn

01.07.2024 oder nach Vereinbarung

Bewerbungsfrist

bis spätestens 10.04.2024

Arbeitszeit

Vollzeit

Anforderungsprofil

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Verwaltung, schwerpunktmäßig im Finanz- und/oder Personalwesen
  • mind. 3-5 Jahre Führungserfahrung, von Vorteil ist eine internationale Führungspraxis
  • hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägte interkulturelle Kompetenz und idealerweise mehrjährige Auslandserfahrung
  • Aufgeschlossen und kooperationsbereit gegenüber Eltern, Schulleitung und Schulträger
  • Beherrschung des Office-Pakets
  • Kenntnisse in Buchhaltungssoftware (SAGE) von Vorteil
  • fließende Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Erfahrungen im Bereich der Verwaltung von pädagogischen Einrichtungen ist wünschenswert, aber nicht Bedingung

Laufbahn

  • OK (Ortskraft)

Einsatzfeld(er)

  • Verwaltung

Arbeitgeberleistungen

  • Angenehme und dynamische Arbeitsumgebung mit diversifiziertem Aufgabengebiet
  • Integration in ein engagiertes und aufgeschlossenes multikulturelles Team in der Schule
  • ansprechendes Gehaltspaket in Anlehnung an TVÖD (BUND) einschließlich Erstattung der Umzugskosten
  • Drei-Jahres-Vertrag mit der Möglichkeit der Verlängerung

Weitere Informationen

Die Deutsche Schule Nairobi ist eine der 135 von der Bundesrepublik anerkannten deutschen Auslandsschulen. Sie bietet derzeit rund 300 Kindern und Jugendlichen vom
Kindergarten bis zum Abitur im pulsierenden afrikanischen
Leben eine qualifizierte international ausgerichtete
deutschsprachige Ausbildung auf höchstem Niveau.

Bewerbungsverfahren

Bewerbungen mit Lebenslauf und Tätigkeitsnachweisen inkl. kurzem Anschreiben mit Gehaltsvorstellung sowie möglichem Startdatum senden Sie bitte bis spätestens
10.04.2024 per E-Mail an verwaltungsleitung@germanschool.co.ke

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Schulen in Kenia

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Petra Wojcik

Windhoek

Petra Wojcik

„Africa for Beginners“

Portrait Maja Lehmann

Puebla

Maja Lehmann

Versuch’s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit…

Portrait André Reichel

Doha

André Reichel

Doha ist ein Ort, der eigentlich nie stillsteht.

Portrait Jan Salm

Brüssel

Jan Salm

Man trifft an jeder Ecke auf andere Sprachen und Kulturen.