Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Schule Stiehle Cuenca

Ecuador

Kontakt

Thomas Strobel

Schulleiter

Telefon

005937 – 4075652

Adresse

Deutsche Schule Stiehle Cuenca

KM 17 1/2 (Sector Challuabamba)
Autopista Cuenca - Azogues

Republik Ecuador

Sonderpädagoge/in

Kennziffer 757 · Erstellt am 01.12.2023

Wir suchen eine Lehrperson (Sonderpädagoge/in) für mit dem Schwerpunkt der Inklusion und individuellen Förderung

Tätigkeitsprofil

Wir freuen uns auf Bewerber:innen, die Interesse an Teamarbeit, sowohl in der Fachschaft Deutsch als auch in der Zusammenarbeit mit einheimischen Lehrkräften sowie mit unserem Psychologenteam haben.

Sie werden vor allem im Aufgabenfeld der Inklusion (Tandem) und individuellen Förderung, aber ggfls. auch Lehrkraft mit eigenständigem Unterricht eingesetzt werden. 

Sie arbeiten darüber hinaus an der Weiterentwicklung der Schule auf Basis des laufenden Schulentwicklungsprozesses.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Umsetzung und bei Bedarf Weiterentwicklung des Inklusionskonzeptes, die Erstellung von Förderplänen und die Beratung der Lehrkräfte.

Arbeitsbeginn

01.08.2024

Bewerbungsfrist

29.02.2024

Arbeitszeit

Vollzeit

Anstellungsdauer

Unbefristet, mindestens 2 Jahre

Anforderungsprofil

Wir freuen uns zum 01.08.2024 auf Sonderpädagog*innen oder Lehrkräfte mit Beratungslehrerausbildung  mit zweitem Staatsexamen, die sich gerne Herausforderungen stellen und interessiert sind an interkultureller Bildung und Erziehung.

Der Förderschwerpunkt Lernen und Erfahrungen in Deutsch als Fremdsprache sind von Vorteil,  gute Spanischkenntnisse sind Voraussetzung.

Weitere wichtige Voraussetzungen sind Teamfähigkeit, Offenheit, Interesse an einer anderen Kultur und die Bereitschaft sich auf neue, andere Umstände und Bedingungen einzulassen, sowohl im Land als auch innerhalb der Schule.

Laufbahn

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Abschluss

  • Dem 2. Staatsexamen (Lehramt) vergleichbarer, anerkannter Abschluss

  • Sonderpädagoge/in

Lehrbefähigung

  • Grundschule/Primarstufe

  • Primarstufe/Sek 1

  • Sek 1

  • Sonderpädagogische Fächer

Arbeitgeberleistungen

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Vertrag, der von Ihnen aber für mindestens zwei Schuljahre eingehalten werden sollte, mit einer für das Land Ecuador sehr guten und angemessenen Bezahlung. Darüber hinaus wird eine Pauschale für die Hin- und Rückübersiedlung bezahlt.
Ganz wichtig ist jedoch, dass Sie in ein Team kommen können, das sehr intensiv und gut zusammenarbeitet und mit großer Offenheit neue Kolleg/Innen aufnimmt und integriert. Es wird Ihnen eine Tandempartner*in zur Seite gestellt, die Ihnen den Einstieg erleichtert.
Darüber hinaus werden Sie bei allen bürokratischen Aufgaben und der Wohnungssuche unterstützt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.casc.edu.ec

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Schulleiter Thomas Strobel: schulleiter@casc.edu.ec

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Kai Strewinski

Sankt Petersburg

Kai Strewinski

Man muss sich auf die Menschen und das Leben im Ausland einlassen.

Portrait Andreas Meier

Peking

Andreas Meier

China ist ein riesiges Land mit unglaublich vielen Facetten.

Portrait Daniel Scuderi

Shanghai

Daniel Scuderi

Hier fühlt sich jeder, Schüler, Elternteil oder Kollege, ganz schnell willkommen.

Portrait Jan Philipp Reich

Puebla

Jan Philipp Reich

Wer flexibel auf seine veränderte Umwelt reagieren kann, wird die Zeit positiv erleben.