Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Audi Hungaria Schule

Ungarn

Portrait

Kontakt

Nikolaus Eberl

Schulleiter

Adresse

Audi Hungaria Schule

Bácsai út 55
H-9026 Györ

Ungarn

Schulpsychologe/in an der Audi Hungaria Schule

Kennziffer 723 · Erstellt am 08.03.2019

Die Audi Hungaria Schule Györ sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Schulpsychologen/in mit sehr guten Deutschkenntnissen.

Tätigkeitsprofil

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n hochmotivierte/n, innovative/n und kollegiale/n Schulpsychologen/in.

Arbeitsbeginn

ab sofort

Bewerbungsfrist

31. Mai 2019

Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • hohes Maß an Anpassungsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und interkultureller Kompetenz für die Arbeit an einer deutsch-ungarischen Begegnungsschule

Laufbahn

  • OK (Ortskraft)

Einsatzfeld(er)

  • Schule

  • Vorschule und Kindergarten

Lehrbefähigung

  • Andere Spezialisierung

Fächer

  • Weitere

Arbeitgeberleistungen

Wir bieten Ihnen:

  • ideale Arbeitsbedingungen in einem kollegialen Team
  • modernes schulisches Umfeld

Bewerbungsverfahren

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
•Schulleiter, Herr Nikolaus Eberl (schulleiter.dsgyoer@audischule.hu)

audischule.hu/stellenangebote_223.html

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Maja Lehmann

Puebla

Maja Lehmann

Versuch’s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit…

Portrait Friederike Kolbe

Panama-Stadt

Friederike Kolbe

Für mich ist es etwas Besonderes, Teil einer Schule zu sein, die sich noch im Aufbau befindet.

Portrait John Tonak

Peking

John Tonak

Viele Dinge sind anders, aber nichts unmöglich. 

Portrait Fabian Liesner

St. Paul

Fabian Liesner

Es gibt extrem viele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und eine bessere Lehrperson zu werden.