Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsch-Schweizerische Internationale Schule Hongkong

China (Hongkong)

Portrait

Kontakt

Ulrich Weghoff

Schulleiter

Telefon

00852-2849 6216

Adresse

Deutsch-Schweizerische Internationale Schule Hongkong

11, Guildford Road
The Peak, SAR Hongkong

Sonderverwaltungsregion Hongkong der Volksrepublik China

PRIMARSCHULKRAFT mit KLASSENLEITUNG als Bundesprogrammlehrkraft oder als Ortslehrkraft.

Kennziffer 666 · Erstellt am 18.11.2019

Die Deutsch-Schweizerische Internationale Schule (DSIS) wurde 1969 gegründet und ist eine der führenden internationalen Schulen in Hongkong mit einer hohen Reputation für akademische Exzellenz und hervorragende Schülerleistungen. Die DSIS bietet Bildungsangebote in zwei parallelen Zweigen, die dem deutschen und englischen Schulsystem folgen. Vom Kindergarten bis zum Berufskolleg bereiten ca. 200 Pädagoginnen und Pädagogen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die ca. 1.300 Schülerinnen und Schüler auf international anerkannte Abschlüsse (Deutsches Internationales Abitur und International Baccalaureate) vor. Wir suchen für unsere Deutsche Grundschule zum Schuljahresbeginn 2020/21 eine PRIMARSCHULKRAFT mit KLASSENLEITUNG als Bundesprogrammlehrkraft oder als Ortslehrkraft.

Tätigkeitsprofil

Die zweizügige Grundschule umfasst eine Vorschule und die Klasse 1 bis 4. Ein Klassenlehrer/in  unterrichtet in der Regel 28 Lehrstunden pro Woche.

Arbeitsbeginn

August 2020

Bewerbungsfrist

31.12.2019

Anforderungsprofil

·      Lehramtsausbildung (Deutschland, Schweiz, Österreich)

·       Ausbildung u.a. im Fach Sport erwünscht

·       Hohe fachliche und methodische Kompetenzen

·       Deutschkenntnisse (Muttersprache)

·       Team- und Kommunikationsfähigkeit

·       Ausgeprägte Einsatzbereitschaft

·       Kulturelle Aufgeschlossenheit und Kooperationsbereitschaft

·       Gute Englischkenntnisse

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Abschluss

  • 1. Staatsexamen (Lehramt)

  • 2. Staatsexamen (Lehramt)

  • Dem 2. Staatsexamen (Lehramt) vergleichbarer, anerkannter Abschluss

Lehrbefähigung

  • Grundschule/Primarstufe

Fächer

  • Musik

  • Sport

Arbeitgeberleistungen

Näheres zu den Leistungen und finanziellen Regelungen für vermittelte Lehrkräfte im Ausland erfahren Sie auf der Website der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA).

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Deutsch-Schweizerischen Internationalen Schule Hongkong finden Sie auf unserer Website mygsis.gsis.edu.hk.

Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung ist direkt an die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) zu richten. Die Bewerbung können Sie bereits etwa sechs Monate vor dem Abschluss des zweiten Staatsexamens einreichen. Bewerber müssen eventuell noch ein Auswahlverfahren in Köln absolvieren. Erst wenn Sie das Auswahlverfahren erfolgreich durchlaufen haben, kann eine Vermittlung erfolgen. Lehrkräfte, die im deutschen Schuldienst tätig sind, reichen ihre Unterlagen auf dem Dienstweg ein.

www.auslandsschulwesen.de

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Dr. Ellen Oswald

New York

Dr. Ellen Oswald

Die Vielfalt New Yorks ist schwer fassbar. Was mir besonders gefällt, sind die Widersprüche.

Portrait Paul Richter

Taipei

Paul Richter

Das Leben im Ausland ist voller Überraschungen und Möglichkeiten.

Portrait Nadine Hilbert

Shanghai

Nadine Hilbert

Wenn ich morgens aus dem Fenster schaue, sehe ich die Sonne über den Dächern dieser spannenden...

Portrait Sally Prieschenk

Bukarest

Sally Prieschenk

Das Besondere ist, dass wir eine kleine Schule sind, die jedes Jahr wächst.