Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Schule Curitiba

Brasilien

Portrait

Kontakt

Graciela Alvarez Sielaff

Schulleiterin

Adresse

Deutsche Schule Curitiba

Avenida Desembargador Hugo Simas, 2001
80520-250 Curitiba – PR

Föderative Republik Brasilien

Pädagogische Koordination - Kindergarten (zweisprachig: Portugiesisch-Deutsch)

Kennziffer 2277 · Erstellt am 21.05.2024

Wir suchen eine/n pädagogische/n Koordinator/in mit Berufserfahrung hauptsächlich in der frühkindlichen Bildung, fließenden Deutschkenntnissen und wünschenswert Portugiesischkenntnisse für eine private zweisprachige Schule in der Stadt Curitiba - PR. Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet, in welchem Sie Ihre Fachwissen in einem netten, teamorientierten Kollegium einbringen können.

Tätigkeitsprofil

Verantwortlich für:
·      Planung, Vorbereitung, Aktualisierung und Umsetzung des pädagogischen Konzepts der Schule;
·      Leitung des Lehrerteams;
·      Kontaktpflege mit den Familien der Schulgemeinschaft;
·      Begleitung des Lehr- und Lernprozesses der Kinder; und
·      Verwaltung der Ressourcen und Qualitätsindikatoren in Ihrem Arbeitsbereich.

Detaillierte Tätigkeiten:
·      Sicherstellung einer guten Kommunikation zwischen allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft;
·      Genaue Beobachtung der Entwicklung und des Fortschritts jedes Lehrers, Beobachtung des Unterrichts, Führung von Gesprächen, Meldung von spezifischem Fortbildungs- und Entwicklungsbedarf an die Schulleitung;
·      Begleitung der Curriculumsplanung der Lehrer und von Regulierungsprozessen im Bildungsbereich;
·      Durchführung von Routinesitzungen mit Lehrern, zur Ermittlung von Schülern, die besondere Aufmerksamkeit benötigen;
·      Erfassung der Hauptschwierigkeiten der Schüler und Ergreifen von Maßnahmen, um diese zu beheben;
·      Unterstützung der Lehrer bei der Auswahl von Unterrichtsmaterialien, Zusatzmaterialien für die Schüler und bei der Festlegung von Strategien, die außerhalb des Klassenzimmers entwickelt werden müssen;
·      Umsetzung und Durchsetzung von Qualitätsverfahren in Bezug auf ihren Arbeitsbereich/das Arbeitsfeld;
·      Durchführung von Besprechungen zur Abstimmung der Erwartungen und zum Gedankenaustausch mit den Lehrern mit dem Ziel, alltägliche Probleme zu lösen und mögliche Verbesserungen in den täglichen Abläufen zu erreichen;
·      Bewältigung von Problemen, die im pädagogischen Bereich auftreten, und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen;
·      Brückenfunktion in den Beziehungen zwischen Angestellten und Schule sowie zwischen Familie und Schule;
·      Durchführung von routinemäßigen und außerordentlichen Treffen mit den Familien der Schule;
·      Sonstige mit der Stelle verbundene Tätigkeiten.

Arbeitsbeginn

ab sofort

Arbeitszeit

Montag bis Freitag (40 Stunden/Woche)

Anstellungsdauer

Unbefristet

Anforderungsprofil

·         Abgeschlossener Hochschulabschluss in Pädagogik oder verwandten Fächern
·         Deutschkenntnisse auf C1-Niveau/Erstsprachniveau mit ausgezeichneten mündlichen und schriftlichen Kommunikationsfähigkeiten
·         Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Schulpraxis
·         Kenntnisse über bilinguale Erziehung und Montessori-Pädagogik
·         Erfahrung in der Teamleitung, vorzugsweise im pädagogischen Bereich.

Laufbahn

Einsatzfeld(er)

  • Vorschule und Kindergarten

Abschluss

  • Erzieher/in

Lehrbefähigung

  • Sonderpädagogische Fächer

Bewerbungsverfahren

Vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an administracao@dsc-curitiba.com senden.

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Ramona Bachmann

Kapstadt

Ramona Bachmann

Offen sein für die weltweiten Möglichkeiten als Lehrer

Portrait Christine Köstlin

Hongkong

Christine Köstlin

Die Kolleginnen und Kollegen sind in meinem Arbeitsbereich viel aufgeschlossener, als ich das…

Portrait Isabelle Guillaume

Moskau

Isabelle Guillaume

Deutsch arbeiten und russisch leben.

Portrait Patrik Essig

Peking

Patrik Essig

Man kann nahezu alle Vorurteile, die man aus Deutschland kennt, getrost in die Tonne treten.