Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Internationale Schule Abu Dhabi

Vereinigte Arabische Emirate

Portrait

Kontakt

Andreas Rothfritz

Schulleiter

Telefon

00971-2-6668668

Adresse

Deutsche Internationale Schule Abu Dhabi

P.O. Box 4150
Abu Dhabi

Vereinigte Arabische Emirate (VAE)

Ortslehrkraft mit Deutsch in Vollzeit (sofortige Einstellung)

Kennziffer 1314 · Erstellt am 07.02.2021

Die Deutsche Internationale Schule Abu Dhabi, V.A.E., sucht zur sofortigen Einstellung (bzw. spätestens zum 25.04.2021) eine Ortslehrkraft mit Deutsch in Vollzeit. In Absprache mit der Schulleitung ist auch eine Tätigkeit in Teilzeit möglich. Schulbeschreibung Die Deutsche Internationale Schule Abu Dhabi ist eine anerkannte deutsche Auslandsschule mit derzeit ca. 400 Schülerinnen und Schülern vom Kindergarten bis zum Abitur. Die Schule wurde durch die Inspektion des Abu Dhabi Department of Education and Knowledge zuletzt im Sommer 2016 erneut als eine der besten Schulen (von über 180) in Abu Dhabi bewertet. Von der Bund-Länder-Inspektion erhielt die Schule im Schuljahr 2018/2019 erneut das Gütesiegel „Exzellente Deutsche Auslandsschule“. Im Jahr 2020 wurde der Distanzunterricht der GISAD in einer Inspektion in die höchste Kategorie eingestuft. Seit mehreren Jahren nimmt die Schule bis zu 8 emiratische Kinder innerhalb eines Integrationsprogramms bereits im Kindergarten auf. Abu Dhabi ist eine wunderschöne, tolerante, multikulturelle, äußerst sichere und moderne Stadt am Arabischen Golf mit einer sehr hohen Lebensqualität. Für Frauen bestehen keinerlei Einschränkungen im täglichen Leben.

Tätigkeitsprofil

Tätigkeitsprofil

•          Einsatz als Lehrer*in für Deutsch in der Sekundarstufe

•          Ein zusätzlicher Einsatz als Lehrer*in für Deutsch als Fremdsprache und für den Deutschförderunterricht überwiegend in den Klassen 5 und 6 bzw. als Sprachbegleitung in Form einer Doppelbesetzung in Deutsch, Biologie oder Geschichte ist auch möglich.

•          Aufbau einer intensiven vertrauensvollen Elternkommunikation

•          Mitorganisation und Durchführung von Schulveranstaltungen

•          Aktive Mitarbeit an der dynamischen Weiterentwicklung der Schule

•          Teilnahme an und Unterstützung von Prüfungen (MSA, ZKA10, Abitur, DSD) z.B. als Prüfer*in, Protokollant*in oder in der Zweitkorrektur

Arbeitsbeginn

Sofort

Bewerbungsfrist

24.04.21

Arbeitszeit

Vollzeit

Anstellungsdauer

Unbefristet

Anforderungsprofil

Anforderungsprofil

•          Abgeschlossene Lehramtsausbildung (1. und 2. Staatsexamen)

•          DaF/DaZ Zusatzausbildung bzw. Erfahrung in diesem Bereich ist wünschenswert

•          Bereitschaft, im Team mit den anderen Kolleg*innen zu arbeiten und Absprachen zu treffen und einzuhalten

•          Humorvolle, belastbare, flexible und kommunikative Persönlichkeit

•          Hohes Verantwortungsbewusstsein und Professionalität

•          Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen und bestehende Strukturen anzunehmen

•          Hohes Einfühlungsvermögen in der Zusammenarbeit mit Eltern

•          Interkulturelle Sensibilität

Laufbahn

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Abschluss

  • 1. Staatsexamen (Lehramt)

  • 2. Staatsexamen (Lehramt)

  • Dem 2. Staatsexamen (Lehramt) vergleichbarer, anerkannter Abschluss

Lehrbefähigung

  • Sek 1

  • Sek 2/Gymnasium

Fächer

  • Deutsch

  • Deutsch als Fremdsprache (DaF)

Arbeitgeberleistungen

Arbeitgeberleistungen

•          Unbefristeter Vertrag

•          Unterstützung bei der Übersiedlung und Eingewöhnung am neuen Wohn- und Arbeitsort durch Verwaltung und Kollegium

•          Attraktives Gehalt, welches am Standort Abu Dhabi einen hohen Lebensstandard ermöglicht

•          Übernahme der Kosten für die Krankenversicherung vor Ort

•          Jährliche Flugpauschale

Weitere Informationen

Besondere Hinweise

Die hohe Reputation, die unsere Schule in Abu Dhabi genießt, zeigt uns, dass wir mit der Integration von nichtmuttersprachlichen Kindern den richtigen Weg beschreiten.

Bewerbungsverfahren

Wir freuen uns auf Bewerberinnen und Bewerber, die den integrativen Ansatz unserer Schule als Brückenschlag in die arabische Welt begrüßen und tatkräftig am Gelingen mitarbeiten möchten.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Examenszeugnissen, Beurteilungen, Dienstzeugnissen und Fortbildungsnachweisen bitten wir Sie per E-Mail zusammen mit einem Motivationsschreiben an den Schulleiter, Herrn Rothfritz, zu senden (andreas.rothfritz@gisad.ae).

www.gisad.ae/arbeitsplaetze/

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Patrik Essig

Peking

Patrik Essig

Man kann nahezu alle Vorurteile, die man aus Deutschland kennt, getrost in die Tonne treten.

Portrait Andreas Weber

Boston

Andreas Weber

Offenheit zeichnet unsere Schulgemeinschaft aus

Portrait Heike Piotrowski

Peking

Heike Piotrowski

Die Schule stellt das kulturelle Zentrum der deutschsprachigen Gemeinschaft dar.

Portrait Daniel Scuderi

Shanghai

Daniel Scuderi

Hier fühlt sich jeder, Schüler, Elternteil oder Kollege, ganz schnell willkommen.