Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Internationale Schule Sharjah

Vereinigte Arabische Emirate

Portrait

Kontakt

Sven Hertner

Schulleiter

Telefon

+971 6 5676014

Adresse

Deutsche Internationale Schule Sharjah

P.O. Box 1465
Sharjah Vereinigte Arabische Emirate

Vereinigte Arabische Emirate (VAE)

Auslandsdienstlehrkratf (ADLK) Sekundarstufe I + II mit der Fächerkombination Mathematik + Beifach (Physik)

Kennziffer 393 · Erstellt am 30.10.2019

Zum Schuljahr 2020/21 sucht die DIS Sharjah eine Auslandsdienstlehrkraft (ADLK) mit der Fächerkombination Mathematik + Beifach (Physik) für die Sekundarstufe.

Tätigkeitsprofil

Die seit 1976 bestehende DIS Sharjah ist eine anerkannte Deutsche Auslandsschule, die zu Abschlüssen im Sekundarbereich I führt und als IB World School mit dem Abschluss „gemischtsprachiges International Baccalaureate“ eine international anerkannte Hochschulberechtigung vergibt. Die Schule bietet ein Konzept für Bildung und Erziehung vom Kindergarten, über die Grundschule und Sekundarstufe, bis hin zum GIB. Sie wird als gemeinnützige Einrichtung vom Schulverein „Deutsche Internationale Schule Sharjah“ getragen. Die Schule wird personell und finanziell durch die Bundesrepublik Deutschland (Zentralstelle für das Auslandsschulwesen ZfA) gefördert und von der Kultusministerkonferenz der Länder betreut.

Die Deutsche Internationale Schule Sharjah sucht zum Schuljahr 2020/21 Auslandsdienstlehrkraft mit der Fächerkombination  Mathematik + Beifach. Bevorzugt werden Bewerberinnen und Bewerber mit dem weiteren Fach Physik. Neben der unterrichtlichen Tätigkeit wird die Bereitschaft zur Mitarbeit in schulischen Gremien sowie Engagement bei Schulveranstaltungen erwartet.

Arbeitsbeginn

01. August 2020

Bewerbungsfrist

29. November 2019

Arbeitszeit

27 Wochenstunden

Anstellungsdauer

zunächst befristet auf 3 Jahre

Anforderungsprofil

  • Lehrbefähigung für die Sekundarstufe I und/oder II, gerne auch Bewerber aus AUT und CH mit einem gleichwertigen Abschluss
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gewünscht wird die aktive Mitarbeit bei der Medienentwicklungsplanung
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft gegenüber Kollegium und Elternschaft
  • Spaß am Unterrichten und Freude am Umgang mit Kindern

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Abschluss

  • 1. Staatsexamen (Lehramt)

  • 2. Staatsexamen (Lehramt)

  • Dem 2. Staatsexamen (Lehramt) vergleichbarer, anerkannter Abschluss

Lehrbefähigung

  • Sek 1

  • Sek 2/Gymnasium

Fächer

  • Mathematik

  • Physik

Arbeitgeberleistungen

Näheres zu den Leistungen und finanziellen Regelungen für vermittelte Lehrkräfte im Ausland erfahren Sie auf der Website der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA).

Bewerbungsverfahren

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) ist für die Auswahl und Vermittlung von Auslandsdienstlehrkräften (ADLK) an die Deutschen Auslandsschulen zuständig. Die Bewerbung erfolgt zunächst immer auf dem Dienstweg über die Schulleitung bei der zuständigen übergeordneten Schulbehörde (Heimatschulbehörde) – sie entscheidet, ob Sie für den Auslandsdienst beurlaubt werden. Die zuständige Schulbehörde leitet die Unterlagen anschließend an die ZfA weiter. Von dort erfolgen eine Eingangsbestätigung und die Feststellung, dass Sie in das Vermittlungsverfahren aufgenommen werden. Ihre Unterlagen werden dann in der Bewerberdatenbank der ZfA gespeichert. Durch einen geschützten Online-Zugang können die Schulleiter der Deutschen Auslandsschulen auf diese Datenbank zugreifen und für ihre Schule geeignete Lehrkräfte suchen und auswählen. Interessierte Schulleiter setzen sich dann ggf. mit Ihnen in Verbindung. Nach Vorliegen einer verbindlichen Zusage durch die Lehrkraft prüft die ZfA die Auswahl und stimmt in der Regel dem Abschluss des Dienstvertrages mit der Schule zu.

www.auslandsschulwesen.de

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Christine Köstlin

Hongkong

Christine Köstlin

Die Kolleginnen und Kollegen sind in meinem Arbeitsbereich viel aufgeschlossener, als ich das...

Portrait Andreas Bickel

Brüssel

Andreas Bickel

Belgien ist ein sehr gespaltenes, aber auch sehr schönes Land.

Portrait Jan Philipp Reich

Puebla

Jan Philipp Reich

Wer flexibel auf seine veränderte Umwelt reagieren kann, wird die Zeit positiv erleben.

Portrait Isabelle Guillaume

Moskau

Isabelle Guillaume

Deutsch arbeiten und russisch leben.