Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Internationale Schule Abu Dhabi

Vereinigte Arabische Emirate

Kontakt

Andreas Rothfritz

Schulleiter

Telefon

00971-2-6668668

Website

www.gisad.ae

Adresse

Deutsche Internationale Schule Abu Dhabi

P.O. Box 4150
Abu Dhabi

Vereinigte Arabische Emirate (VAE)

Auslandsdienstlehrkraft für die Sekundarstufe I & II mit dem Erstfach Deutsch und beliebigem Zweitfach (bevorzugt Französisch)

Kennziffer 444 · Erstellt am 23.01.2019

Die Deutsche Internationale Schule Abu Dhabi ist eine anerkannte deutsche Auslandsschule mit derzeit ca. 420 Schülerinnen und Schülern vom Kindergarten bis zum Abitur. Unsere Schule wurde von der Deutschen Bund-Länder-Inspektion im November 2018 wiederholt als „Exzellente Deutsche Auslandsschule“ ausgezeichnet sowie durch die Inspektion der örtlichen Schulbehörde (ADEK) im Mai 2018 erneut als eine der besten Schulen (von über 200) in Abu Dhabi bewertet. Seit mehreren Jahren nimmt die Schule bis zu zehn emiratische Kinder innerhalb eines Stipendienprogramms des Kronprinzen schon im Kindergarten auf. Über die große Nachfrage auch nach Plätzen für Emiratis freut sich die Schule sehr. Abu Dhabi ist eine wunderschöne, tolerante, multikulturelle, äußerst sichere und moderne Stadt am Arabischen Golf mit einer sehr hohen Lebensqualität. Für Frauen bestehen keinerlei Einschränkungen im täglichen Leben.

Tätigkeitsprofil

• qualifizierter Fachunterricht in allen Klassenstufen von 5-12
• Durchführung der Abiturprüfung in den Unterrichtsfächern
• Übernahme einer Klassenleitung in allen Klassenstufen von 5-12
• Grundsätzliche Bereitschaft zur Übernahme fachfremden Unterrichts nach Absprache
• aktive Mitarbeit in Fachgruppen, Bereitschaft zur Übernahme der Leitung einer Fachgruppe
• Erteilen von Arbeitsgemeinschaften
• Planung und Gestaltung außerunterrichtlicher Vorhaben wie Klassenfahrten, Exkursionen, Projekte, etc.
• Mitorganisation und Durchführung von Schulveranstaltungen
• aktive Mitarbeit an der dynamischen Weiterentwicklung der Schule

Arbeitsbeginn

15.08.2019

Arbeitszeit

Vollzeit

Anstellungsdauer

Unbefristet

Anforderungsprofil

• abgeschlossene Lehramtsausbildung für die Sekundarstufe I und II
• möglichst Abiturerfahrung
• positive Erfahrungen mit kompetenzorientiertem Unterricht und kooperativen Lernformen
• humorvolle, belastbare und kommunikative Persönlichkeit
• hohes Verantwortungsbewusstsein und Professionalität
• Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen und bestehende Strukturen anzunehmen
• hohes Einfühlungsvermögen in der Zusammenarbeit mit Eltern und Kollegium
• interkulturelle Sensibilität

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Abschluss

  • 1. Staatsexamen (Lehramt)

  • 2. Staatsexamen (Lehramt)

Lehrbefähigung

  • Sek 1

  • Sek 2/Gymnasium

Fächer

  • Deutsch

Arbeitgeberleistungen

Näheres zu den Leistungen und finanziellen Regelungen für vermittelte Lehrkräfte im Ausland erfahren Sie auf der Website der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA).

Weitere Informationen

Die hohe Reputation, die unsere Schule in Abu Dhabi genießt, zeigt uns, dass wir mit der Integration von Landeskindern den richtigen Weg beschreiten.
Wir freuen uns auf Bewerberinnen und Bewerber, die den integrativen Ansatz unserer Schule als Brückenschlag in die arabische Welt begrüßen und tatkräftig am Gelingen mitarbeiten möchten.

Bewerbungsverfahren

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) ist für die Auswahl und Vermittlung von Auslandsdienstlehrkräften (ADLK) an die Deutschen Auslandsschulen zuständig. Die Bewerbung erfolgt zunächst immer auf dem Dienstweg über die Schulleitung bei der zuständigen übergeordneten Schulbehörde (Heimatschulbehörde) – sie entscheidet, ob Sie für den Auslandsdienst beurlaubt werden. Die zuständige Schulbehörde leitet die Unterlagen anschließend an die ZfA weiter. Von dort erfolgen eine Eingangsbestätigung und die Feststellung, dass Sie in das Vermittlungsverfahren aufgenommen werden. Ihre Unterlagen werden dann in der Bewerberdatenbank der ZfA gespeichert. Durch einen geschützten Online-Zugang können die Schulleiter der Deutschen Auslandsschulen auf diese Datenbank zugreifen und für ihre Schule geeignete Lehrkräfte suchen und auswählen. Interessierte Schulleiter setzen sich dann ggf. mit Ihnen in Verbindung. Nach Vorliegen einer verbindlichen Zusage durch die Lehrkraft prüft die ZfA die Auswahl und stimmt in der Regel dem Abschluss des Dienstvertrages mit der Schule zu.

www.auslandsschulwesen.de

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung). Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ... Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse. Fehler! Eintragung nicht erfolgreich. Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert. Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Susanne Münkel

Peking

Susanne Münkel

China ist ein riesiges, beeindruckendes Land, das neben den unzähligen geschäftigen...

Portrait Jessica Henkel

Valdivia

Jessica Henkel

Die Zusammenarbeit innerhalb unserer Fachschaft ist deutlich enger, als ich das aus Deutschland...

Portrait Paul Richter

Taipei

Paul Richter

Das Leben im Ausland ist voller Überraschungen und Möglichkeiten.

Portrait Josefin Franke

Kairo

Josefin Franke

Ägypten ist ein Land voller Gegensätze.