Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Schule Taipei

Taiwan

Eindrücke Deutsche Schule Taipei

Kontakt

Andreas Hilsbos

Schulleiter

Adresse

Deutsche Schule Taipei

TES, German Section, Swire European Primary Campus, No. 99 FuGuo Road, ShiLin
Taipei 11158

Taiwan

Lehrkraft (m/w/d) für die Fächer Englisch, Französisch und Deutsch als Fremdsprache in der Sek.1

Kennziffer 2099 · Erstellt am 06.06.2024

Sie ist als Deutsche Sektion in die Taipei European School integriert und führt zum deutschen Mittleren Bildungsabschluss der KMK (Hauptschulabschluss nach Klasse 9, Realschulabschluss nach Klasse 10 oder zu der Berechtigung zum Übergang in die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe nach Klasse 10) und in Kooperation mit der British Secondary and High School Section ebenfalls nach Klasse 10 zum International General Certificate of Secondary Education (IGCSE) der Universität Cambridge sowie nach Klasse 12 zum bilingualen International Baccalaureate Diploma (IB).

Tätigkeitsprofil

• Unterricht im Fach Englisch in den Klassen 5 bis 8 in verschiedenen Niveaustufen (core und extended) und gemischten Lerngruppen mit Lernenden aus der deutschen und französischen Sektion
• Zusammenarbeit im Fachbereich English as a foreign language zusammen mit amerikanischen, britischen und französischen Englischfachlehrkräften im Bereich der Lehrplanentwicklung und Entwicklung von gemeinsamen Unterrichtsstandards (Bewertung, Methoden, Lehrwerke uvm.)
• Unterricht im Fach Französisch der Klassen 6-10
• aktive Mitarbeit in der Schulentwicklung (z.B. Digitalisierung, Sprachförderung)
• Unterricht im Fach Deutsch für Nichtmuttersprachler der britischen Sektion (German B) nach dem Lehrplan des IGCSE bzw. zukünftig MYP

Dem Unterricht in der deutschen Sektion liegen Lehrpläne zugrunde, die denen von Thüringen und Baden-Württemberg basieren.

Es ist ein voller Beschäftigungsumfang von 29 Wochenstunden à 40 Minuten vorgesehen.

Die aktive Mitarbeit an der Qualitätsentwicklung sowie der Präsen­tation der Schule und ein überdurchschnittliches Engagement in allen Bereichen der Europäischen Schule gehören zu den Aufgaben.
Die Taipei European School hat Präsenzzeiten von 07h30 bis 15h30. Gleichzeitig hat jeder Mitarbeitende einen festen Arbeitsplatz. Es wird ein Lenovo Yoga Laptop zur Verfügung gestellt.

Arbeitsbeginn

01. August 2025

Bewerbungsfrist

31.07.2024

Arbeitszeit

29 Wochenstunden à 40min

Anstellungsdauer

Zweijahresvertrag mit Option auf Verlängerung

Anforderungsprofil

Wir suchen zum 01.08.2025 eine Lehrkraft mit 2. Staatsexamen für das Lehramt in der Sekundarstufe I oder Sekundarstufe 1 und 2 mit Berufserfahrung bzw. gleichwertiger Abschluss aus Österreich oder der Schweiz. Qualifikation und mehrjährige Erfahrung im Bereich Deutsch als Zweitsprache oder Deutsch als Fremdsprache sind von Vorteil.

Die Unterrichtssprache ist Deutsch und bei sektionsübergreifendem Unterricht Englisch. Die Arbeitssprache an der Taipei European School ist Englisch, deshalb sind gute Sprachkenntnisse erforderlich.

Solide Fertigkeiten im Umgang mit dem Computer sind für alle Bereiche der Arbeit unverzichtbar.

Laufbahn

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Abschluss

  • 1. Staatsexamen (Lehramt)

  • 2. Staatsexamen (Lehramt)

Lehrbefähigung

  • Sek 1

  • Sek 2/Gymnasium

Fächer

  • Deutsch als Fremdsprache (DaF)

  • Englisch

  • Französisch

Arbeitgeberleistungen

Wir bieten ein attraktives Arbeitsumfeld mit europäischer Prägung und erstklassiger Ausstattung. Wir zahlen ein für internationale Schulen in Asien übliches Gehalt für Lehrkräfte aus Übersee.
Kräfte, die aus Europa oder anderen Regionen der Welt nach Taiwan angeworben werden, erhalten Pauschalen für den Umzug und einen jährlichen Heimflug und bekommen eine Wohnung zur Verfügung gestellt.
Die Vertragsdauer beträgt zwei Jahre mit gegebenenfalls der Möglichkeit eines Anschlussvertrages.

Weitere Informationen

Die Taipei European School ist an zwei unterschiedlichen Standorten untergebracht: Die Kindergärten und Grundschulen auf dem Primarcampus im Ortsteil TianMu, die Sekundarschulen auf dem 10 Kilometer entfernten Sekundarcampus im Ortsteil YangMingShan.
Der Unterrichtseinsatz kann auch an beiden Standorten erfolgen. Konferenzen und Besprechungen finden an beiden Standorten statt.

Die Taipei European School verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und ist dem Schutz des Kindeswohls verpflichtet. In Befolgung der Richtlinien der International Task Force on Child Protection sind wir einem hohen Standard professioneller Einstellungspraxis verpflichtet, die dem Schutz des Kindeswohls besondere Beachtung schenkt. Eine Einstellung kann nur erfolgen, wenn zwei Referenzen von Vorgesetzten (einschließlich des derzeitigen Arbeitgebers) sowie ein aktuelles Führungszeugnis vorliegen. Diese Unterlagen müssen erst nach der Auswahl bereitgestellt werden. Diese Unterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsprozesses abgefragt.

Hören Sie gerne mal rein bei den Erfahrungsberichten:
de.rti.org.tw/radio/programMessageView/id/106834
de.rti.org.tw/radio/programMessageView/id/107651

Bewerbungsverfahren

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an die Mailadresse andreas.hilsbos@tes.tp.edu.tw (Schulleiter) oder bewerbungen@deutscheschuletaipei.de

Fügen Sie der Bewerbung bitte ein Motivationsanschreiben, einen Lebenslauf und relevante Zeugnisse und Bescheinigungen als pdf-Dateien bei.

andreas.hilsbos@tes.tp.edu.tw

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Schulen in Taiwan

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Dr. Ellen Oswald

New York

Dr. Ellen Oswald

Die Vielfalt New Yorks ist schwer fassbar. Was mir besonders gefällt, sind die Widersprüche.

Portrait Theresa Schlappa

Addis Abeba

Theresa Schlappa

Das besondere ist die familiäre Atmosphäre. Wir sind eine kleine Schule, das erfahre ich jeden…

Portrait Sophie Schlegel

Boston

Sophie Schlegel

Hier ist alles möglich, man muss dafür jedoch Einsatz zeigen.

Portrait Sally Prieschenk

Bukarest

Sally Prieschenk

Das Besondere ist, dass wir eine kleine Schule sind, die jedes Jahr wächst.