Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Schule Athen

Griechenland

Portrait

Kontakt

Annette Brunke-Kullik

Schulleiterin

Telefon

0030-210 619 92 60-5

Adresse

Deutsche Schule Athen

Dimokritou 6 & Germanikis Scholis Athinon
151 23 Athen-Amaroussion/Paradissos

Hellenische Republik

Lehrkräfte für die Fächer Mathematik, Biologie, Musik

Kennziffer 524 · Erstellt am 14.09.2018

Die Deutsche Schule Athen (DSA) ist eine deutsche Auslandsschule mit einem umfassenden Bildungsangebot für Kinder ab 3 Jahren vom Kindergarten über die Grundschule bis zum deutschen internationalen Abitur. Wir bieten: • Ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld an einer renommierten deutschen Auslandsschule • Gute kollegiale Zusammenarbeit in einem multikulturellen Kollegium • Begleitung und Unterstützung bei der Einarbeitung durch erfahrene Kollegen und Kolleginnen

Tätigkeitsprofil

Als integrierte Begegnungsschule mit dem Schulziel DIA suchen wir Lehrkräfte mit Lehrerlaubnis für die Sekundarstufe II. Erfahrung im Unterricht der Oberstufe sowie bei Abiturprüfungen sind wünschenswert aber nicht Bedingung.

Arbeitsbeginn

01.09.2019

Bewerbungsfrist

bald möglichst

Arbeitszeit

Vollzeit

Anstellungsdauer

drei bzw. sechs Jahre

Anforderungsprofil

Lehr- und Prüfungsbefähigung für die SekI und SekII

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Abschluss

  • 1. Staatsexamen (Lehramt)

  • 2. Staatsexamen (Lehramt)

Lehrbefähigung

  • Sek 1

  • Sek 2/Gymnasium

Fächer

  • Biologie

  • Mathematik

  • Musik

Arbeitgeberleistungen

Näheres zu den Leistungen und finanziellen Regelungen für vermittelte Lehrkräfte im Ausland erfahren Sie auf der Website der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA).

Bewerbungsverfahren

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) ist für die Auswahl und Vermittlung von Auslandsdienstlehrkräften (ADLK) an die Deutschen Auslandsschulen zuständig. Die Bewerbung erfolgt zunächst immer auf dem Dienstweg über die Schulleitung bei der zuständigen übergeordneten Schulbehörde (Heimatschulbehörde) – sie entscheidet, ob Sie für den Auslandsdienst beurlaubt werden. Die zuständige Schulbehörde leitet die Unterlagen anschließend an die ZfA weiter. Von dort erfolgen eine Eingangsbestätigung und die Feststellung, dass Sie in das Vermittlungsverfahren aufgenommen werden. Ihre Unterlagen werden dann in der Bewerberdatenbank der ZfA gespeichert. Durch einen geschützten Online-Zugang können die Schulleiter der Deutschen Auslandsschulen auf diese Datenbank zugreifen und für ihre Schule geeignete Lehrkräfte suchen und auswählen. Interessierte Schulleiter setzen sich dann ggf. mit Ihnen in Verbindung. Nach Vorliegen einer verbindlichen Zusage durch die Lehrkraft prüft die ZfA die Auswahl und stimmt in der Regel dem Abschluss des Dienstvertrages mit der Schule zu.

www.auslandsschulwesen.de

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung). Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ... Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse. Fehler! Eintragung nicht erfolgreich. Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert. Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Paul Richter

Taipei

Paul Richter

Das Leben im Ausland ist voller Überraschungen und Möglichkeiten.

Portrait Jessica Zaulig

Hongkong

Jessica Zaulig

Hongkong ist eine aufregende Stadt mit ihren eindrucksvollen Skylines aber auch den Dutzenden...

Portrait Dr. Karl-Heinz Korsten

Málaga

Dr. Karl-Heinz Korsten

Man lernt vieles, was sich in Deutschland auszahlt

Portrait Armin Kunz

Brüssel

Armin Kunz

Das Eintauchen in ein anderes Sprach- und Lebensumfeld ändert den Blick aufs eigene Land.