Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Botschaftsschule Teheran

Iran

Kontakt

Harald Pröm

Schulleiter

Telefon

0098-21-22604902

Website

www.dbst.ir

Adresse

Deutsche Botschaftsschule Teheran

Shariati, near Ayatolla Sadr Bridge
Teheran

Islamische Republik Iran

Lehrkraft (m/w) für die Grundschule

Kennziffer 45 · Erstellt am 06.02.2017

Die Deutsche Botschaftsschule Teheran sucht eine Grundschullehrkraft.

Tätigkeitsprofil

Die Deutsche Botschaftsschule Teheran im Iran sucht eine Grundschullehrkraft in Vollzeit für zwei Jahre – Verlängerung möglich.

Arbeitsbeginn

ab sofort

Bewerbungsfrist

5. Oktober 2017

Arbeitszeit

Vollzeit

Anstellungsdauer

Befristet, Zweijahresvertrag, Verlängerung möglich

Anforderungsprofil

Das sollten Sie mitbringen

  • 1. und 2. Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen
  • Vertrauter Umgang mit den neuen Medien (Iboard, etc.)
  • Eigeninitiative, Engagement und Freude bei der Arbeit mit den Kindern, im Schulteam und mit den Eltern
  • Belastbarkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Toleranz im Umgang mit einer fremden Kultur
  • Offenheit gegenüber dem Gastland

Laufbahn

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Lehrbefähigung

  • Grundschule/Primarstufe

Weitere Informationen

Wir bieten Ihnen:

  • das Arbeiten in kleinen Klassen:
    • im Durchschnitt 14 Kinder, zusätzlich eine Klassenleitung
  • kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
    • die Teilnahme an regionalen und schulinternen Fortbildungen wird gefördert und unterstützt
  • eine gute Vergütung:
    • ein Vollzeitvertrag für zwei Jahre
    • Unterstützung bei der Erlangung eines deutschen Dienstpasses sowie eines Aufenthaltsvisums
    • Übernahme der Flugkosten der Dienstanreise
    • die Kosten für einen Freiflug pro Jahr von Teheran zum Heimatwohnsitz und zurück
    • Übernahme der Umzugskosten mit einer einmaligen Pauschale
    • eine angemessene, auf Wunsch, teilmöblierte Mietwohnung wird mietfrei im Rahmen der Vertragsdauer von 2 Jahren und Vertragsverlängerung zur Verfügung gestellt
    • ein dreizehntes Gehalt
    • Übernahme der Versicherungskosten mit einer monatlichen Pauschale
  • Betreuung vor Ort:
    • jeder Neuankömmling bekommt für die ersten 6 Monate einen Lehrer/Lehrerin als Paten/Patin zur Seite gestellt, um die Eingewöhnung in den pädagogischen Bereich der Schule zu erleichtern
    • die Verwaltung organisiert die Wohnungssuche und steht den Kollegen während der gesamten Vertragsdauer unterstützend und beratend zur Seite

Bewerbungsverfahren

Bitte bewerben Sie sich bei Marion Mamaghani (T +982122604903).

administration@dbst.de

Weitere Jobs an dieser Schule

Leider sind momentan keine Jobs eingetragen.

Sie können sich per E-Mail benachrichtigen lassen, um keine neuen Jobs zu verpassen. Stellenangebote an anderen Standorten finden Sie über unsere interaktive Weltkarte.

Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ... Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse. Fehler! Eintragung nicht erfolgreich. Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert. Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Kai Strewinski

Sankt Petersburg

Kai Strewinski

Man muss sich auf die Menschen und das Leben im Ausland einlassen.

Portrait Nicole Bordelais

Brüssel

Nicole Bordelais

Ein Sinnbild für Europa, wie es sein sollte.

Portrait Andreas Bickel

Brüssel

Andreas Bickel

Belgien ist ein sehr gespaltenes, aber auch sehr schönes Land.

Portrait Manuel Deingruber

Hongkong

Manuel Deingruber

Wer die Chance hat, sollte sie wahrnehmen