Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Schule Managua

Nicaragua

Portrait

Kontakt

Arne Engel

Schulleiter

Adresse

Deutsche Schule Managua

Carretera Sur KM 10,5
Managua

Republik Nicaragua

Lehrkraft Deutsch/DaF

Kennziffer 792 · Erstellt am 02.03.2022

Die DS Managua ist eine anerkannte Deutsche Auslandsschule, die in diesem Jahr ihr 55. Bestehensjahr feiert. Die Schule ist auf einem weitläufigen, begrünten Gelände am südlichen Stadtrand von Managua angesiedelt. Zur Verstärkung unseres Deutschangebots suchen wir eine engagierte und flexible Lehrkraft, möglichst mit Beifach Biologie, Geschichte, Kunst, Musik oder Sport. Spanischkenntnisse sind keine Einstellungs-voraussetzung, wir erwarten jedoch Ihre Bereitschaft, die Landessprache in angemessener Zeit zu erlernen.

Tätigkeitsprofil

Unterricht im Fach Deutsch/DaF (Schwerpunkt) und in einem der genannten Beifächer. Sollten Sie ein anderes als die aufgeführten Beifächer studiert haben, bewerben Sie sich gerne trotzdem bei uns.
Wir überprüfen flexibel Ihre Einsatzmöglichkeiten.

Arbeitsbeginn

ab sofort möglich

Bewerbungsfrist

30.11.2022

Arbeitszeit

Vollzeit

Anstellungsdauer

2 Jahre, mit Verlängerungsoption

Anforderungsprofil

Für unsere überwiegend spanischsprachige Schülerschaft ist uns die
Förderung des Spracherwerbs im Deutschunterricht ein zentrales Anliegen. Erfahrungen im Bereich DaF, DFU oder DaZ sind daher begrüßenswert.

Wir erwarten von Ihnen Motivation, Flexibilität und Einsatzbereitschaft sowie Offenheit und Einfühlungsvermögen gegenüber fremden Kulturen.

Spanischkenntnisse sind von Vorteil.

Laufbahn

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Abschluss

  • 2. Staatsexamen (Lehramt)

Lehrbefähigung

  • Primarstufe/Sek 1

  • Sek 1

  • Sek 2/Gymnasium

Fächer

  • Deutsch

  • Deutsch als Fremdsprache (DaF)

  • Weitere

Arbeitgeberleistungen

An der DS Managua erwartet Sie eine gute Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und innovationsbereiten Kollegium.

Abhängig von Ihrer persönlichen Lebenssituation übernehmen wir zusätzliche finanzielle Leistungen wie z. B. Umzugskostenbeihilfe, Mietzuschuss, etc.

Unser Verwaltungsteam unterstützt Sie bei der Wohnungssuche und bei der Abwicklung aller Einreise- und Arbeitsgenehmigungsformalitäten.

Weitere Informationen

Nicaragua ist ein tropisches Land mit reicher Vegetation, das mit seiner Lage zwischen Pazifik und Karibik und dem größten Binnensee Zentralamerikas viele attraktive touristischen Ziele zu bieten hat.
Gleichzeitig gilt das Land als sicherstes in der zentralamerikanischen Region. Die Lebenshaltungskosten sind im Vergleich zu Deutschland etwas geringer.
Die Schule und der Kindergarten liegen in einem Randbereich von Managua.  Auf dem weitläufigen und gepflegten Gelände legen wir Wert darauf, dass sich Schüler/innen sowie Lehr- und Schulpersonal gleichermaßen wohlfühlen.

Bewerbungsverfahren

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte per E-Mail an Schulleiter
Arne Engel.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

direccion.general@coalnic.edu.ni

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Schulen in Nicaragua

Weitere Jobs an dieser Schule

Leider sind momentan keine Jobs eingetragen.

Sie können sich per E-Mail benachrichtigen lassen, um keine neuen Jobs zu verpassen. Stellenangebote an anderen Standorten finden Sie über unsere interaktive Weltkarte.

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Karoline Kocher

Brüssel

Karoline Kocher

Die Menschen sind sehr hilfsbereit und tolerant besonders Fremden gegenüber.

Portrait Fabian Schreiber

Hongkong

Fabian Schreiber

Es ist eine einzigartige Erfahrung!

Portrait Sally Prieschenk

Bukarest

Sally Prieschenk

Das Besondere ist, dass wir eine kleine Schule sind, die jedes Jahr wächst.

Portrait Nils-Florian Bergmann

Kairo

Nils-Florian Bergmann

Extreme bilden scheinbar die Basis des Landes.