Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Schule Melbourne

Australien

Portrait

Kontakt

Bernice Ressel

Schulleiterin

Telefon

+61 3 9489 9364

Adresse

Deutsche Schule Melbourne

96 Barkly Street
Fitzroy North VIC 3068

Commonwealth of Australia

GRUNDSCHULLEHRER/-IN BPLK

Kennziffer 1354 · Erstellt am 18.03.2021

Nach einem erfolgreichen Lehramtsstudium mit Fokus auf Grundschulunterricht, haben Sie mehrere Jahre in der Rolle als Grundschullehrer/-in gearbeitet.

Tätigkeitsprofil

Unterricht von Kindern mit unterschiedlichen sprachlichen Hintergründen gesammelt und haben sogar Englisch als 2. Sprache oder Deutsch als Fremdsprache unterrichtet. Ihr Lehransatz ist auf die unterschiedlichen Niveaus der Lern- und Sprachkenntnisse der Schüler zugeschnitten. Sie arbeiten gern im Team und bauen schnell vertrauensvolle Beziehungen mit Schülern und Eltern auf. Ein dynamisches Arbeitsumfeld motiviert Sie, und Sie nehmen gern eine aktive Rolle bei der Entwicklung und Gestaltung Ihrer Schule ein.

Arbeitsbeginn

Januar 2022

Bewerbungsfrist

14.06.2021

Arbeitszeit

Vollzeit

Anstellungsdauer

Unbefristet

Anforderungsprofil

  • 4-jähriges Studium, Lehramt Grundschule
  • Ausgezeichneter Universitätsabschluss
  • Deutsch oder Englisch als Muttersprache; ausgezeichnetes Sprachniveau in Deutsch oder Englisch (IELTS Academic-Ergebnis von 7,5+)
  • Status als BPLK

Idealerweise verfügen Sie auch über:

  • Arbeitserfahrung in einer bilingualen Schule mit sehr individuellen Lehrmethoden
  • Bereitschaft, die australische Arbeitserlaubnis und Registrierung zur Lehrtätigkeit in Victoria, mit der Unterstützung der Schule zu beantragen

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Abschluss

  • 2. Staatsexamen (Lehramt)

  • Dem 2. Staatsexamen (Lehramt) vergleichbarer, anerkannter Abschluss

Lehrbefähigung

  • Grundschule/Primarstufe

  • Primarstufe/Sek 1

Fächer

  • Deutsch

  • Deutsch als Fremdsprache (DaF)

  • Musik

Arbeitgeberleistungen

Näheres zu den Leistungen und finanziellen Regelungen für vermittelte Lehrkräfte im Ausland erfahren Sie auf der Website der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA).

Weitere Informationen

Arbeitgeberleistungen:

  • Einmalige Möglichkeit an einer bilingualen Grundschule in der australischen Metropole Melbourne zu unterrichten
  • Hervorragende Möglichkeiten zur fachlichen Weiterbildung und zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Aktive Einbringung in die Gestaltung der Zukunft der Schule
  • Gehalt & Arbeitgeberleistungen entsprechen dem australischen Standard


Die Deutsche Schule Melbourne eröffnete 2008 und bietet zur Zeit eine bilinguale Schulbildung von höchster Qualität für Kinder im Grundschulalter bis einschließlich Klasse 6 an. Die Schule zählt zurzeit 140 Schüler und hat ein ausgezeichnetes Team von 20 Lehrkräften. Wir bieten Ihnen eine internationale Arbeitsatmosphäre, ein anerkanntes Schulkonzept und eine aktive Schulgemeinschaft. Unser Ziel ist es, unser Bildungsangebot mit einer Sekundarschule zu erweitern und den Abschluss des Gemischtsprachigen International Baccalaureate (GIB) anzubieten.

Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung ist direkt an die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) zu richten. Die Bewerbung können Sie bereits etwa sechs Monate vor dem Abschluss des zweiten Staatsexamens einreichen. Bewerber müssen eventuell noch ein Auswahlverfahren in Köln absolvieren. Erst wenn Sie das Auswahlverfahren erfolgreich durchlaufen haben, kann eine Vermittlung erfolgen. Lehrkräfte, die im deutschen Schuldienst tätig sind, reichen ihre Unterlagen auf dem Dienstweg ein.

www.auslandsschulwesen.de

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Dr. Ellen Oswald

New York

Dr. Ellen Oswald

Die Vielfalt New Yorks ist schwer fassbar. Was mir besonders gefällt, sind die Widersprüche.

Portrait Andreas Weber

Boston

Andreas Weber

Offenheit zeichnet unsere Schulgemeinschaft aus

Portrait Norman Riedel

Moskau

Norman Riedel

Moskau ist unglaublich grün.

Portrait Christine Köstlin

Hongkong

Christine Köstlin

Die Kolleginnen und Kollegen sind in meinem Arbeitsbereich viel aufgeschlossener, als ich das…