Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Audi Hungaria Schule

Ungarn

Portrait

Kontakt

Corinna Wesche

Schulleiterin

Adresse

Audi Hungaria Schule

Bácsai út 55
H-9026 Győr

Ungarn

Erzieher/in im Kindergarten

Kennziffer 967 · Erstellt am 10.09.2020

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n hochmotivierte/n, innovative/n und kollegiale/n Erzieher/in für unseren bilingualen Kindergarten

Tätigkeitsprofil

Betreuung einer Kindergruppe im Team 

Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Begegnungs- und Sprachkonzepts und der Gestaltung der Vorschule

Durchführung von Projekten

Arbeitsbeginn

01. September 2021

Bewerbungsfrist

30. April 2021

Arbeitszeit

40 Stunden pro Woche

Anstellungsdauer

unbefristet

Anforderungsprofil

Abschluss als Erzieher/in

sehr gute Deutschkenntnisse

hohes Maß an Anpassungsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und interkultureller Kompetenz für einen Einsatz an einem deutsch-ungarischen Kindergarten

Laufbahn

  • OK (Ortskraft)

Einsatzfeld(er)

  • Vorschule und Kindergarten

Abschluss

  • Erzieher/in

Bewerbungsverfahren


Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigungen  Bewerbungsunterlagen (inclusive Nachweis der Ausbildung) an die Schulleiterin, Frau Corinna Wesche (schulleiterin.dsgyoer@audischule.hu) und
den Beauftragten des Vorstands, Herrn Helmut Seiler (helmut.seiler@audischule.hu)

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Kai Strewinski

Sankt Petersburg

Kai Strewinski

Man muss sich auf die Menschen und das Leben im Ausland einlassen.

Portrait Jan Philipp Reich

Puebla

Jan Philipp Reich

Wer flexibel auf seine veränderte Umwelt reagieren kann, wird die Zeit positiv erleben.

Portrait Heike Piotrowski

Peking

Heike Piotrowski

Die Schule stellt das kulturelle Zentrum der deutschsprachigen Gemeinschaft dar.