Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

St. Kilian's Deutsche Schule Dublin

Irland

Portrait

Kontakt

Alice Lynch

Schulleiterin

Telefon

+353 1 2883323

Adresse

St. Kilian's Deutsche Schule Dublin

Roebuck Road
Dublin 14

Irland

ErzieherIn

Kennziffer 1129 · Erstellt am 29.06.2020

Die St. Kilian’s Deutsche Schule Dublin sucht ErzieherInnen ab Ende August 2020 (aufgrund der Covid-19 Pandemie besteht in Irland noch Quarantäne-Pflicht, daher sollte Bewerber in der Lage sein, schon Anfang August nach Dublin zu kommen). St. Kilian’s ist eine deutsche Schule, unterstützt und anerkannt von der deutschen Regierung. Die Schule besteht aus Kindergarten, Grundschule und Sekundarstufe. Wir sind momentan in einem strukturellen Umbruch für den Kindergarten und dabei, ein neues umfangreiches bilinguales Konzept zu entwickeln. Dafür suchen wir zusätzliche Mitarbeiter, die als Zweitkräfte in unseren Kindergartengruppen arbeiten.

Tätigkeitsprofil

Zweitkraft in einer Kindergartengruppe, in enger Zusammenarbeit mit der Gruppenleitung. 
Die deutsche Kraft innerhalb des one person - one languages Prinzips, bleibt stets in deutschen Sprache und wiederholt notfalls Gesagtes auf Deutsch. 

Arbeitsbeginn

August 2020

Arbeitszeit

Mo-Fr 7:45-16:10

Anstellungsdauer

Arbeitsverträge sind immer erstmal auf ein Jahr befristet und können dann neu verhandelt werden.

Anforderungsprofil

Folgende Voraussetzungen sollten gegeben sein:
— Eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r ErzieherIn
— BerufseinsteigerIn oder erfahrene ErzieherIn
— Deutsch als Muttersprache bzw. Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und die Bereitschaft, zu jeder Zeit Deutsch mit den Kindern zu sprechen
— Interesse an Bilingualismus und Kenntnisse des „One Person – One Language“ – Prinzips
— Bereitschaft partnerschaftlich und in enger Kooperation mit einer englischsprachigen Kollegin innerhalb einer Klasse zu arbeiten, Aufgeschlossenheit und Flexibilität
— Fließende Sprachkenntnisse werden nicht erwartet, jedoch ist eine gute Beherrschung der englischen Sprache erforderlich
— Kenntnisse alltäglicher Abläufe in einem Klassenraum, die Fähigkeit den Überblick über die Gruppe zu behalten, sowie Unterrichtseinheiten und andere Aktivitäten zu planen und durchzuführen

Einsatzfeld(er)

  • Vorschule und Kindergarten

Abschluss

  • Erzieher/in

Weitere Informationen

Die Arbeitszeiten sind Montag bis Freitag von 7:45 bis 16:10. Arbeitsverträge sind immer erstmal auf ein Jahr befristet und können dann neu verhandelt werden. Sollte bis Anfang August noch die Quarantäne Regelung gelten, kann unser Board of Management anfangs mit einer vorübergehenden Unterkunft aushelfen.

Bewerbungen bitte an vera.feddersen@kilians.com

Bewerbungsverfahren

Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf bitte an vera.feddersen@kilians.com
Bewerbungsgespräche werden online via Zoom stattfinden

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Leider sind momentan keine Jobs eingetragen.

Sie können sich per E-Mail benachrichtigen lassen, um keine neuen Jobs zu verpassen. Stellenangebote an anderen Standorten finden Sie über unsere interaktive Weltkarte.

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Theresa Schlappa

Addis Abeba

Theresa Schlappa

Das besondere ist die familiäre Atmosphäre. Wir sind eine kleine Schule, das erfahre ich jeden...

Portrait Sophie Schlegel

Boston

Sophie Schlegel

Hier ist alles möglich, man muss dafür jedoch Einsatz zeigen.

Portrait Kai Strewinski

Sankt Petersburg

Kai Strewinski

Man muss sich auf die Menschen und das Leben im Ausland einlassen.

Portrait Nico Depzinski

Kairo

Nico Depzinski

Es ist eine völlig andere Kultur und Lebensweise, die man kennenlernen darf.