Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Schule Moskau

Russland

Portrait

Kontakt

Uwe Beck

Schulleiter

Telefon

+7 916 770 20 15

Adresse

Deutsche Schule Moskau

Deutsche Schule "Friedrich-Joseph Haass" Moskau
119526 Moskau

Russische Föderation

Diplomsozialpädagog(e)in /Sozialarbeiter(in)

Kennziffer 1262 · Erstellt am 02.12.2020

Die Deutsche Schule Moskau stellt ab dem Schuljahr 2021/22 eine(n) neue(n) Diplomsozialpädagog(e)in /Sozialarbeiter(in) ein. Auf nach Moskau! Bewerben Sie sich jetzt

Tätigkeitsprofil

·    Förderung und Sicherstellung einer intensiven Zusammenarbeit mit den verschiedenen pädagogischen Fachkräften in der Schule

·    Stärkung und Unterstützung des präventiven Ansatzes der Schule zur Förderung der eigenständigen und verantwortungsbewussten Persönlichkeitsentwicklung der SchülerInnen

·    Förderung der Partizipation an der Schule, Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder

·    Unterstützung der Klassensprecher in der Grundschule

·    Mitarbeit bei Diagnostik und Erstellung von Hilfeplänen, Einzelfallbegleitung

·    Gestaltung von Übergängen (KiGa–GS, GS–SEK1, neue SchülerInnen, Abschiede)

·    Elternarbeit (Beratung, Gesprächsangebote zu relevanten Themen, Gruppenarbeit)

·    Beteiligung an Themen der Schulentwicklung

·    Entwicklung und Sicherstellung von Standards der Schulsozialarbeit durch fachlichen Austausch und Weiterentwicklung von Konzepten (u. a. im Bereich Kinderschutz und in der Konflikthilfe)

·    Kooperationen und außerschulische Netzwerkarbeit

Arbeitsbeginn

1. August 2021

Bewerbungsfrist

31. März 2021

Anstellungsdauer

3 Jahre

Anforderungsprofil

·    ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation (Diplom, B. A. oder Master); möglichst mit Berufserfahrung im Bereich Jugendhilfe und Schule

·    Freude und Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern

·    Beratungs- und Methodenkompetenzen (lösungsorientierter Ansatz) zu o. g. Aufgaben

·    eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise

·    kommunikative Kompetenzen und Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit zur Kooperation mit der Schulleitung, dem Lehrerkollegium, Elternschaft und Schulträger

·    Bereitschaft zur Weiterentwicklung der eigenen Fachkompetenz

·    hohe Einsatzbereitschaft, Eigenmotivation, Flexibilität und Belastbarkeit

Laufbahn

  • OK (Ortskraft)

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Abschluss

  • Sozialarbeiter/in

Lehrbefähigung

  • Grundschule/Primarstufe

Fächer

  • Weitere

Arbeitgeberleistungen

• einen Drei-Jahresvertrag mit langfristiger Verlängerungsoption

• sehr gute Euro-Bezahlung (vergleichbar mit dem TVöD)

• Erstattung der Kaltmiete im Deutschen Wohngebiet (oder außerhalb angemieteter Wohnungen)

• Zuschuss zur Kranken- und Altersvorsorge

• kostenloser Besuch von Schule, Kindergarten und Hort durch Ihre Kinder

• Erstattung von Ansprüchen auf Kindergeld in Deutschland

• großzügige Umzugspauschale

• Status als technischer Mitarbeiter der Deutschen Botschaft (Dienstpass, rotes KfZ-Kennzeichen)

• kostenlose steuerliche Erstberatung

• Unterstützung bei allen bürokratischen und persönlichen Fragen

• eine von Respekt und gegenseitiger Achtung getragene Arbeitsatmosphäre

• eine interessante und herausfordernde Aufgabe in einem hoch motivierten und erfahrenen Kollegium

• Raum für Ihre Ideen und deren Umsetzung

Weitere Informationen

Unsere Schule:
Nur drei Flugstunden von Deutschland entfernt bietet die DSM Schülern, Eltern und Lehrern ein spannendes Umfeld zum Leben, Lernen und Arbeiten.

An der DS Moskau werden u. a. Kinder von deutschen Wirtschaftsexperten, Mitarbeitern der deutschen Botschaft und Kulturmittlereinrichtungen sowie aus anderen Bereichen in den Klassen 1 bis 12 unterrichtet.

Wir legen besonderen Wert auf die Förderung und Vermittlung deutscher Bildungsinhalte und der deutschen Alltags- und Bildungssprache, aber auch auf eine lebhafte Begegnung mit den Menschen und Gepflogenheiten unseres Gastlandes.

Ein Kindergarten, eine Grundschule sowie eine weiterführende Schule (Sek I und II) gehören zur „Schulfamilie“ der DSM und bieten den Schülerinnen und Schülern aller Altersstufen durch individuelle Förderung eine bestmögliche Vorbereitung auf die bei uns angebotenen Schulabschlüsse (Mittlere Reife und Allgemeine Deutsche Hochschulreife).

Als Lehrer finden Sie bei uns neben günstigen Rahmenbedingungen (gute technische Ausstattung, kleine Klassen) auch viele Möglichkeiten, sich und Ihre eigenen Interessen und Stärken ins Schulleben einzubringen.

Die durchschnittliche Klassenfrequenz beträgt 18 Schülerinnen und Schüler. Die Schule ist eine Abteilung der Deutschen Botschaft Moskau und keine Begegnungsschule. Die Unterrichtssprache ist Deutsch.

Kenntnisse der russischen Sprache sind keine Voraussetzung für den Besuch oder für eine Beschäftigung an der DSM.

Warum Moskau?
Fernab aller altbackenen Russlandklischees ist Moskau eine moderne und sichere Metropole, die in jeglichen Bereichen (Kultur, Sport, Nachtleben …) eine Vielzahl an Möglichkeiten bietet und darauf wartet, entdeckt zu werden. An unserer Schule treffen Interessenten und Neuankömmlinge auf ein aufgeschlossenes, hilfsbereites Kollegium sowie ein großes Angebot an Hilfestellungen (Vermittlung einer Wohnung, Hilfe bei Pass- und Visaangelegenheiten …), die einem das Ankommen und Eingewöhnen sehr leicht machen

Bewerbungsverfahren

Bewerbungen mit ausführlichem Bewerbungsschreiben, Zeugniskopien, Lebenslauf, aktuellem Foto und Kontaktangaben richten Sie bitte bis zum 31. März 2021 an den Schulleiter Herrn Beck über die Mailadresse bewerber@dsmoskau.ru

www.deutscheschulemoskau.de/karriere/lp/willkommen-von-lehrer-weltweit-de/

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Jan Philipp Reich

Puebla

Jan Philipp Reich

Wer flexibel auf seine veränderte Umwelt reagieren kann, wird die Zeit positiv erleben.

Portrait Ramona Bachmann

Kapstadt

Ramona Bachmann

Offen sein für die weltweiten Möglichkeiten als Lehrer

Portrait Kai Strewinski

Sankt Petersburg

Kai Strewinski

Man muss sich auf die Menschen und das Leben im Ausland einlassen.

Portrait Isabelle Guillaume

Moskau

Isabelle Guillaume

Deutsch arbeiten und russisch leben.