Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Schule Shanghai Pudong

China

Portrait

Kontakt

Sven Heineken

Schulleiter

Telefon

+86 21 68 97 55 08 - 200

Adresse

Deutsche Schule Shanghai Pudong

1100 Jufeng Lu
201206 Shanghai - China

Volksrepublik China

Fachkraft für Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Kennziffer 272 · Erstellt am 26.06.2018

Die Deutsche Schule Shanghai Pudong ist eine von der Kultusministerkonferenz (KMK) anerkannte und geförderte deutsche Auslandsschule unter dem Dach des Schulvereins der Deutschen Schule Shanghai. Die Deutsche Schule Shanghai Pudong hat derzeit insgesamt rund 410 Schülerinnen und Schüler und führt vom Kindergarten bis zur Reifeprüfung. Die konzeptionelle Arbeit des Kindergartens ist am Berliner Bildungsprogramm ausgerichtet und die frühkindliche Bildung wird in einem teiloffenen Konzept umgesetzt. Derzeit besteht das multiprofessionelle Team aus 23 deutschen und 10 lokalen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für bis zu 146 Kinder in 10 Gruppen. Zur Koordination dieses Bereiches suchen wir eine Persönlichkeit mit Erfahrung und Engagement für bestehende und kommende Anforderungen.

Tätigkeitsprofil

•          Durchführung der Sprachförderangebote

•          Durchführung und Auswertung von Sprachtests und 
             Beobachtungen zum Sprachstand

•          Kooperation mit dem Team des Kindergartens

•          Elternberatung

•          Zusammenarbeit im Fachbereich DaZ

Arbeitsbeginn

01.04.2019

Bewerbungsfrist

30.11.2018

Arbeitszeit

39 Stunden

Anstellungsdauer

Zwei- bzw. Drei-Jahres-Vertrag mit der Möglichkeit der Verlängerung

Anforderungsprofil

•          Pädagogische Ausbildung: Diplom Sozialpädagogik, Pädagogik der
             frühen Kindheit (Bachelor), Erzieher

•          Zusatzqualifikation: Sprachförderung

•          Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Kindergarten

•          Erfahrungen mit Instrumenten zur Erhebung des Sprachstandes

•          Auslandserfahrung von Vorteil

•          Selbstständiges, verantwortungsvolles und lösungsorientiertes
             Arbeiten

•          Offenheit für neue Anforderungen und Freude am eigenen Lernen

•          Hohe Kommunikationskompetenz

•          Interkulturelles Geschick

•          gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

•          fundierte Kenntnisse und Erfahrung in Office-Anwendungen

Laufbahn

  • OK (Ortskraft)

Einsatzfeld(er)

  • Vorschule und Kindergarten

Abschluss

  • Erzieher/in

  • Logopäde/in

Arbeitgeberleistungen

•          Ein Arbeitsumfeld mit hohem Entwicklungspotential

•          Innovatives und kooperatives Kollegium

•          Angemessene Bezahlung (angelehnt an deutsche Tarife +
             Auslandszulage)

•          Übernahme angemessener Umzugs- und Mietkosten

•          Heimatflüge

Bewerbungsverfahren

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Leiter des Kindergartens Herr Dennis Grothe per E-Mail (dennis.grothe@ds-shanghai.de) oder telefonisch unter  +86 21 6897 - 5508 - 210.

Bitte benutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Onlineportal: http://www.ds-shanghai.de/bewerbung

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung). Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ... Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse. Fehler! Eintragung nicht erfolgreich. Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert. Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Daniel Scuderi

Shanghai

Daniel Scuderi

Hier fühlt sich jeder, Schüler, Elternteil oder Kollege, ganz schnell willkommen.

Portrait Karoline Kocher

Brüssel

Karoline Kocher

Die Menschen sind sehr hilfsbereit und tolerant besonders Fremden gegenüber.

Portrait Sally Prieschenk

Bukarest

Sally Prieschenk

Das Besondere ist, dass wir eine kleine Schule sind, die jedes Jahr wächst.

Portrait Manuel Deingruber

Hongkong

Manuel Deingruber

Wer die Chance hat, sollte sie wahrnehmen