Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Deutsche Schule London

Großbritannien

Portrait

Kontakt

Christian Nitschke

Schulleiter

Telefon

+44 (0)20 8940 2510

Adresse

Deutsche Schule London

Douglas House, Petersham Road
Richmond, Surrey TW 10 7 AH

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

AUSLANDSDIENSTLEHRKRÄFTE (ADLKs SEK I/II, GS)

Kennziffer 895 · Erstellt am 03.09.2019

Für das Schuljahr 2020 / 2021 suchen wir Auslandsdienstlehrkräfte (ADLKs) als Fachlehrkraft und für unsere GRUNDSCHULLEITUNG und OBERSTUFENKOORDINATION.

Tätigkeitsprofil

Wir suchen ADLK Fachlehrkräfte mit Fächerkombinationen aus folgenden Fächern fuer SEKI/II: Mathematik, die Naturwissenschaften (Che, Bio, Phy), Geschichte und Kunst. 

Für die Oberstufenkoordination sind erste Leitungserfahrungen und für die Grundschulleitung erweiterte relevante Leitungserfahrungen erwünscht.

Arbeitsbeginn

August 2020

Bewerbungsfrist

03 November 2019

Arbeitszeit

Vollzeit

Anstellungsdauer

3 Jahre +

Anforderungsprofil

Ausserdem wünschen wir uns neben hoher Fachkompetenz und Begeisterungsfähigkeit, ein breites pädagogisches Repertoire, Flexibilität und Innovationsbereitschaft. Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten mit guten Englischkenntnissen sollten Ihr Profil abrunden.

Bewerber/innen müssen in Deutschland verbeamtet sein, möglichst bereits eine Freigabe Ihres Bundeslandes haben und sich bei der ZfA registriert haben.

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Abschluss

  • 2. Staatsexamen (Lehramt)

Lehrbefähigung

  • Grundschule/Primarstufe

  • Sek 2/Gymnasium

Arbeitgeberleistungen

Näheres zu den Leistungen und finanziellen Regelungen für vermittelte Lehrkräfte im Ausland erfahren Sie auf der Website der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA).

Weitere Informationen

Bitte schicken Sie uns auch eine Kopie Ihrer Unterlagen über den jeweils relevanten Link auf unserer Webseite unter:

www.dslondon.org.uk/Stellenangebote

Herzlichen Dank!

Bewerbungsverfahren

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) ist für die Auswahl und Vermittlung von Auslandsdienstlehrkräften (ADLK) an die Deutschen Auslandsschulen zuständig. Die Bewerbung erfolgt zunächst immer auf dem Dienstweg über die Schulleitung bei der zuständigen übergeordneten Schulbehörde (Heimatschulbehörde) – sie entscheidet, ob Sie für den Auslandsdienst beurlaubt werden. Die zuständige Schulbehörde leitet die Unterlagen anschließend an die ZfA weiter. Von dort erfolgen eine Eingangsbestätigung und die Feststellung, dass Sie in das Vermittlungsverfahren aufgenommen werden. Ihre Unterlagen werden dann in der Bewerberdatenbank der ZfA gespeichert. Durch einen geschützten Online-Zugang können die Schulleiter der Deutschen Auslandsschulen auf diese Datenbank zugreifen und für ihre Schule geeignete Lehrkräfte suchen und auswählen. Interessierte Schulleiter setzen sich dann ggf. mit Ihnen in Verbindung. Nach Vorliegen einer verbindlichen Zusage durch die Lehrkraft prüft die ZfA die Auswahl und stimmt in der Regel dem Abschluss des Dienstvertrages mit der Schule zu.

www.auslandsschulwesen.de

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Schulen in Großbritannien

Weitere Jobs an dieser Schule

Leider sind momentan keine Jobs eingetragen.

Sie können sich per E-Mail benachrichtigen lassen, um keine neuen Jobs zu verpassen. Stellenangebote an anderen Standorten finden Sie über unsere interaktive Weltkarte.

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Armin Kunz

Brüssel

Armin Kunz

Das Eintauchen in ein anderes Sprach- und Lebensumfeld ändert den Blick aufs eigene Land.

Portrait Jan Philipp Reich

Puebla

Jan Philipp Reich

Wer flexibel auf seine veränderte Umwelt reagieren kann, wird die Zeit positiv erleben.

Portrait Nico Depzinski

Kairo

Nico Depzinski

Es ist eine völlig andere Kultur und Lebensweise, die man kennenlernen darf.

Portrait Manuel Deingruber

Hongkong

Manuel Deingruber

Wer die Chance hat, sollte sie wahrnehmen