Menü

Hinweis

Diese Funktion befindet sich momentan im Aufbau
und wird für Sie demnächst verfügbar sein.

Internationale Deutsche Schule Brüssel

Belgien

Eindrücke Internationale Deutsche Schule Brüssel

Kontakt

Bettina Biste

Schulleiterin

Telefon

+32 2785 01 31

Adresse

Internationale Deutsche Schule Brüssel

Lange Eikstraat 71
B-1970 Wezembeek-Oppem

Königreich Belgien

ADLK als Fachlehrer/in für Englisch und Geschichte (bilingual) Sek. I und II

Kennziffer 909 · Erstellt am 17.09.2019

Die Internationale Deutsche Schule Brüssel sucht zu Beginn des Schuljahres 2020/21 eine Auslandsdienstlehrkraft als Fachlehrer/in für Englisch und Geschichte (bilingual) Sek. I und II

Tätigkeitsprofil

Ihre Aufgaben
Als Teil unseres pädagogischen Teams der iDSB sind Sie innerhalb der genannten Fachbereiche für die eigenverantwortliche Gestaltung Ihres Unterrichts unter Berücksichtigung der deutschen Richtlinien verantwortlich.
Im bilingualen Geschichtsunterricht haben Sie bestenfalls langjährige Erfahrung und können diese im Unterricht gezielt vermitteln.

Anforderungsprofil

Ihr Profil
• Sie haben eine abgeschlossene Lehramtsausbildung für Sek. I und II in o.g. Bereichen und sind somit qualifiziert für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II.
• Sie besitzen Erfahrung im Oberstufen- und bilingualen Unterricht sowie in Vorbereitung und Durchführung des Abiturs.
• Sie verfügen über Bereitschaft zur Klassen- und/oder Fachschaftsleitung.
• Sie sind belastbar, arbeiten eigenverantwortlich und zielorientiert.
• Im Umgang mit jungen Menschen sind Sie erfahren und aufgeschlossen für neue Lehr- und Lernmethoden.
• Sie sprechen sehr gut Deutsch und akzentfreies Englisch und haben ggfs. Kenntnisse in einer der Landessprachen.
• Ihre Registrierung als ADLK liegt bei der ZfA vor.

Einsatzfeld(er)

  • Schule

Fächer

  • Englisch

  • Geschichte

Arbeitgeberleistungen

Näheres zu den Leistungen und finanziellen Regelungen für vermittelte Lehrkräfte im Ausland erfahren Sie auf der Website der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA).

Weitere Informationen

Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, CV und relevante Zeugniskopien) senden Sie bitte per E-Mail an bewerbungen@idsb.eu .
Empfangsbestätigungen werden ausschließlich bei Bewerbungseingang an die in der Stellenanzeige angegebene Email-Adresse versandt. Bewerbungsunterlagen können nicht zurückgesandt werden.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ausschließlich Kandidatinnen und Kandidaten kontaktiert werden, die die in der Stellenanzeige genannten Voraussetzungen erfüllen.
Eine Erstattung der Reisekosten im Zusammenhang mit der Vorstellung ist nicht vorgesehen.

Datenschutz
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns mit Ihrer Bewerbung übermitteln, verwendet die Internatio-nale Deutsche Schule Brüssel zur Erfüllung ihrer Aufgaben, insbesondere zur Entscheidung über ein Be-schäftigungsverhältnis im Rahmen der vorliegenden Stellenanzeige, gemäß der Europäischen Daten-schutzverordnung (General Data Protection Regulation) vom 24.05.2018.
Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden Bewerberdaten gelöscht, es sei denn, Sie geben in Ihrer Bewerbung schriftlich ausdrücklich eine verlängerte Aufbewahrungsfrist der Daten, z.B. für das kommen-de Schuljahr oder für eine spontane Vakanz im laufenden Schuljahr, an.

Bewerbungsverfahren

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) ist für die Auswahl und Vermittlung von Auslandsdienstlehrkräften (ADLK) an die Deutschen Auslandsschulen zuständig. Die Bewerbung erfolgt zunächst immer auf dem Dienstweg über die Schulleitung bei der zuständigen übergeordneten Schulbehörde (Heimatschulbehörde) – sie entscheidet, ob Sie für den Auslandsdienst beurlaubt werden. Die zuständige Schulbehörde leitet die Unterlagen anschließend an die ZfA weiter. Von dort erfolgen eine Eingangsbestätigung und die Feststellung, dass Sie in das Vermittlungsverfahren aufgenommen werden. Ihre Unterlagen werden dann in der Bewerberdatenbank der ZfA gespeichert. Durch einen geschützten Online-Zugang können die Schulleiter der Deutschen Auslandsschulen auf diese Datenbank zugreifen und für ihre Schule geeignete Lehrkräfte suchen und auswählen. Interessierte Schulleiter setzen sich dann ggf. mit Ihnen in Verbindung. Nach Vorliegen einer verbindlichen Zusage durch die Lehrkraft prüft die ZfA die Auswahl und stimmt in der Regel dem Abschluss des Dienstvertrages mit der Schule zu.

www.auslandsschulwesen.de

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf lehrer-weltweit.de. Vielen Dank!

Weitere Jobs an dieser Schule

Mit der Eintragung erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (siehe Datenschutzerklärung).Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert ...Bitte prüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.Fehler! Eintragung nicht erfolgreich.Die E-Mail-Adresse ist für diesen Jobalert bereits registriert.Ihre E-Mail-Adresse wurde hinterlegt.

Auslandserfahrungen

Portrait Kristina Pfützner

Puebla

Kristina Pfützner

Meine Eltern, die mich nun schon oft besucht haben, sagen immer: „Mexiko wird jedes Mal...

Portrait Karoline Kocher

Brüssel

Karoline Kocher

Die Menschen sind sehr hilfsbereit und tolerant besonders Fremden gegenüber.

Portrait Sophie Schlegel

Boston

Sophie Schlegel

Hier ist alles möglich, man muss dafür jedoch Einsatz zeigen.

Portrait Daniel Scuderi

Shanghai

Daniel Scuderi

Hier fühlt sich jeder, Schüler, Elternteil oder Kollege, ganz schnell willkommen.